Liebe hört niemals auf

Die Liebe hört niemals auf…

Die Liebe hört niemals auf. Aber seien es Weissagungen, sie werden weggetan werden; seien es Sprachen, sie werden aufhören; sei es Erkenntnis, sie wird weggetan werden.
1. Korinther 13,8

Diese Bibelstelle wird von manchen Konfessionen fälschlicherweise so gedeutet, als hätten die Gaben des Heiligen Geistes und die Erkenntnis bereits aufgehört und es gehe allein nur um die Liebe. Dass es nicht so ist, weiß ich aus eigener Erfahrung, denn der Heiliger Geist hat nicht aufgehört zu wirken.
Jetzt habe ich aber eine Frage: “Wie kann ich die Liebe, die niemals aufhört, praktisch ausüben, wenn ich dafür nicht fähig bin und die Gaben des Geistes nicht mehr da wären?” Richtig, das geht nicht. Wir brauchen die Gaben des Heiligen Geistes, die wir zum Dienen benötigen. Denn nur wenn wir anderen dienen, lassen wir Seine Liebe durch uns weiterfließen.
Als Jesus auf dieser Erde war, hat Er die Menschen nicht einfach nur lieb angelächelt und ihnen gesagt, dass Er sie liebhat. Er hat sie geheilt und von dämonischen Einflüssen befreit. Damit hat er ihnen Seine Liebe erwiesen.
Den Menschen nur zu erzählen, dass Jesus sie liebt, ohne Seine Liebe ihnen praktisch zu erweisen, ist wenn man jemanden zum Mittagessen einlädt und ihn aus einem leeren Teller essen lässt. Der Eingeladene wird nicht satt.
Wenn wir aber Menschen ohne viel zu sagen mit unseren Gaben dienen, werden sie die Liebe Gottes ganz praktisch erfahren und ihr Leben wird sich total verändern. In einem Kapitel weiter sagt Paulus: Die Liebe soll also euer höchstes Ziel sein. Strebt aber auch nach den Gaben, die der Geist Gottes gibt; vor allem danach, in Gottes Auftrag prophetisch zu reden. Das zeigt uns wiederum, dass die Liebe und die Geistesgaben gleich wichtig sind.
Wenn Du die Gaben hast, aber die Liebe nicht, dann bist Du nichts. Genauso, wenn Du von der Liebe überfließt, aber keine Gaben hast, durch die Du sie weitergeben kannst, dann ist es genauso verkehrt. Empfange viel Liebe und bitte Gott um Geistesgaben, die Du brauchst, um Menschen zu dienen. Gott segne Dich!

Kommentar verfassen

Cookie Consent mit Real Cookie Banner