Heiliger Geist

  • König schauen

    Deine Augen werden König schauen!

    Deine Augen werden den König schauen in seiner Schönheit, sehen werden sie ein weithin offenes Land. Jesaja 33,17 Als ich gestern im Gebet war und Gott darum gebeten habe, dass Er meine Augen vor dem Müll dieser Welt bewahrt und mich nur gutes sehen lässt, gab Er mir dieses Wort. Ja, meine Augen werden den König Jesus schauen in all Seiner Schönheit und all Seiner Herrlichkeit! Manchmal ist es dem Feind gelungen, mich in die engen Gassen zu treiben, wo es eng und dunkel war, aber der Herr lässt meine Augen ein weithin offenes Land sehen! Er gibt mir neue Hoffnung und Er zeigt mir den Ausweg aus den ausweglosen…

  • feuer des Geistes

    Lass wieder Feuer des Geistes in Dir brennen

    …so will ich meine Worte in deinem Mund zu Feuer machen und dieses Volk zu Holz, und es soll sie verzehren. Jeremia 5,14 Hier ist es zwar eine zerstörerische Macht des Wortes gemeint, aber ich will dieses Wort in umgekehrten Sinne verwenden. Gott will Seine Worte in unserem Mund zu Feuer des  Heiligen Geistes machen, das die Menschen um uns herum verzehren (also erfüllen) kann. Nun, damit die Worte Gottes in unserem Mund brennen, müssten wir in uns das Feuer des Heiligen Geistes haben und uns mit dem Wort Gottes täglich beschäftigen. Mit einem Streichholz, das sich nicht anzünden lässt, kann ich kein Lagerfeuer machen. Wir müssen uns deswegen vom…

  • Salz

    Das Salz ist gut! Lass Dich mit Feuer salzen!

    Das Salz ist gut; wenn aber das Salz salzlos geworden ist, womit wollt ihr es würzen? Habt Salz in euch selbst, und haltet Frieden untereinander! Markus 9,50 Bist Du salzig genug? Nein, nicht nach einem harten Fitnesstraining in der Muckibude, denn da hat fast jeder diese Eigenschaft, salzigen Schweiß zu produzieren. Hier geht es darum, ob Du als „Gewürz“ in dieser Welt unverzichtbar bist oder ob man dich ruhig im „Gewürzregal“ stehen lassen kann. Gott will durch Dich Deine Umgebung „salzen“! Ja, deine Mitmenschen sollten merken, dass Du nicht „wie alle anderen“ bist, weil man in Dir die Würze Gottes sehen kann. Im Vers davor heißt es: „Denn jeder wird…

  • Feuer taufen

    Der wird euch mit Heiligem Geist und Feuer taufen

    Ich taufe euch mit Wasser zur Buße; der aber nach mir kommt, ist stärker als ich, sodass ich nicht würdig bin, ihm die Schuhe zu tragen; der wird euch mit Heiligem Geist und Feuer taufen. Matthäus 3,11 Johannes spricht hier von zwei Arten der Taufe: der Taufe mit Wasser zur Buße und der Taufe mit Heiligem Geist und Feuer. Die Taufe mit Wasser zur Buße war eine äußere Handlung, bei der die Menschen symbolisch ihre Sünden bekannten und sich auf eine Umkehr vorbereiteten. Diese Handlung hatte eine tiefe spirituelle Bedeutung, denn sie rief die Menschen dazu auf, ihr Leben zu überdenken, ihre Herzen zu öffnen und Gott zu suchen. Doch…

  • den Gott gesandt hat

    Der, den Gott gesandt hat, redet die Worte Gottes!

    Denn der, den Gott gesandt hat, redet die Worte Gottes; denn er gibt den Geist nicht nach Maß. Johannes 3,34 Jesus hat einen solchen Satz gesagt: „Otternbrut! Wie könnt ihr Gutes reden, da ihr böse seid? Denn aus der Fülle des Herzens redet der Mund.“ Wie merken wir womit unser Herz erfüllt ist? Richtig, in dem wir hinhören, was wir sagen. Wenn wir mit dem Geist Gottes erfüllt sind, dann werden wir Worte Gottes reden. Wenn wir aber Bitterkeit, Neid, Hochmut und andere böse Dinge im Herzen haben, dann kommt nur böses aus unserem Mund raus. Deswegen sagte Salomo in seinen Sprüchen: Mehr als alles, was man sonst bewahrt, behüte…

  • der lebendig macht

    Der Geist ist es, der lebendig macht

    Der Geist ist es, der lebendig macht, das Fleisch nützt gar nichts. Die Worte, die ich zu euch rede, sind Geist und sind Leben. Johannes 6,63 Ja, es ist der Geist Gottes, der aus einem Christen einen lebendigen Christen macht. Das Fleisch nützt gar nichts. Das heißt, dass keine fleischlichen Anstrengungen nötig sind, um im Geist zu leben. Für Gott spielt es keine Rolle, zu welcher Konfession oder Religion wir angehören, Er will in uns durch Seinen Heiligen Geist wie in einem lebendigen Tempel wohnen, denn nur durch Ihn wird unser früher toter Geist lebendig. Er nimmt uns das versteinerte Herz und gibt uns neues, lebendiges Herz, das fähig ist…

  • Geist des Herrn

    Wo der Geist des Herrn ist, da ist Freiheit

    Der Herr aber ist der Geist; und wo der Geist des Herrn ist, da ist Freiheit. 2. Korinther 3,17 Wo aber der Geist des Herrn nicht ist, da ist meistens die Knechtschaft. Jeder Mensch ist ein Knecht der Sünde und nur der Geist Gottes macht uns wirklich frei. Ich habe momentan Kontakt zu einer Schwester, die früher in der Esoterik-Szene verstrickt war. Jesus kam in ihr Leben und sie wurde frei. Doch später begannen die Geister, mit denen sie sich früher beschäftigte, sie zu belästigen. Sie wurde verwirrt und befand sich in verzweifelter Lage. So habe ich ihr geraten, ihren Fokus nicht auf die Geister, sondern auf Jesus zu richten…

  • der Geist empor

    Da hob mich der Geist empor und nahm mich hinweg

    Da hob mich der Geist empor und nahm mich hinweg; und ich fuhr dahin, erbittert in der Glut meines Geistes, und die Hand des HERRN lag fest auf mir. Hesekiel 3,14 Was für eine geniale Erfahrung machte da Hesekiel. Er wurde vom Geist des Herrn von einem Platz zum anderen rübergetragen. Es gibt auch einige Männer in der Bibel, die von Gott zum Himmel entrückt wurden. Sowas werden wir höchstwahrscheinlich bald auch erleben. Doch solange wir noch da sind, sollten wir uns jetzt vom Geist Gottes bewegen lassen. Ja, bewegen lassen! Ich kann zum Beispiel während des Gebets im Geist mit meinen Freunden sein für die ich gerade bete. Ich…

  • Das Haus

    Das Haus aber, das ich bauen will, soll groß sein

    Das Haus aber, das ich bauen will, soll groß sein; denn unser Gott ist größer als alle Götter. 2. Chronik 2,5 König Salomo wollte Gott ein Haus bzw. einen Tempel bauen. Israel brauchte einen Ort, wo er Gott begegnen konnte. Heute brauchen wir keinen Tempel mehr, denn der Tempel des Heiligen Geistes ist unser Körper. Unser Körper ist natürlich viel kleiner als der Tempel Salomos, aber wenn viele Menschen Jesus in ihr Herz rein lassen und wir uns zusammentun, dann entsteht ein viel größerer Tempel als der von Salomo. Und bauen muss man nichts mehr. In der ehemaligen Sowjetunion wurden viele Kirchen von Sowjets zerstört, aber das Leib Christi konnte…

  • Tempel

    Euer Leib ist ein Tempel des Heiligen Geistes

    Oder wisst ihr nicht, dass euer Leib ein Tempel des Heiligen Geistes in euch ist, den ihr von Gott habt, und dass ihr nicht euch selbst gehört? 1. Korinther 6,19 Warum ist Gott daran interessiert, dass wir gesund und munter sind? Na, weil unser Körper der Tempel des Heiligen Geistes ist. Doch manchmal gehen wir mit unserem Körper so um, als wäre es irgendeine Holzhütte im Wald, die vom Regen und Parasiten zerstört werden darf. Wir ernähren uns mit ungesundem Zeug, lassen uns stressen, schlafen nie aus, sind nur am Rennen und tun und machen. Dann sind wir erschöpft und müde und haben keine Kraft mehr zum Beten und zum…

Cookie Consent mit Real Cookie Banner