Du brauchst Dich nicht zu fürchten < Lebe mit Gott * Tägliche Andachten

Du brauchst Dich nicht zu fürchten

By Viktor Schwabenland / a few months ago
Schrecken der Nacht

Du brauchst dich nicht zu fürchten vor dem Schrecken der Nacht, vor dem Pfeil, der bei Tag fliegt.
Psalm 91,5

Ja, Du brauchst Dich nicht mehr zu fürchten! Nicht nur vor dem Schrecken der Nacht, sondern auch vor jedem anderen Unheil, was Dir passieren könnte. Warum? Weil Du ein Kind des Allmächtigen bist (wenn noch nicht, klick hier) und der Schöpfer des Universums ist Dein persönlicher Bodyguard! Er weicht niemals von Deiner Seite, denn Er ist treu. So treu, dass Er Dich nicht mal verlässt, auch wenn Du Ihn verlässt. Schon mal darüber nachgedacht?
Wir haben Phasen im Leben, in denen etwas anderes für uns höhere Priorität gewinnt, als unser lieber Gott. Und so merken wir erst nach einer Weile, dass wir uns von unserem Herrn entfernt haben. Aber Er hat sich nicht von uns entfernt. Er ist immer noch da! Und Er hört nicht auf, uns zu rufen, damit wir auch bei Ihm sind und im Glauben durch die dunkelste Nächte gehen.
Kein Pfeil des Teufels kann uns treffen, denn unser Gott steht vor uns! Und Er hat den Tod besiegt! Da hat doch der Tod keine Macht mehr über mich, wenn ich im Herrn lebe. Er hat nur dann macht, wenn ich in der Sünde lebe. Und das will ich nicht und Du hoffentlich auch nicht.
Es lohnt sich, Gott im Gebet und Anbetung zu suchen, dann flieht die Finsternis und Sein Licht begleitet uns im Alltag. Trotz aller Angriffe, die wir erleben, werden wir in Gottes Gegenwart immer sicherer und stärker, und Er führt uns dann zum Sieg!
Ich habe viele Kämpfe im Leben gehabt und habe immer noch welche zu kämpfen, aber das schreckt mich nicht mehr ab. Umgekehrt, ich habe schon gewisse Freude, wenn Schwierigkeiten kommen, denn dann darf ich wieder Gottes mächtige Hand erfahren.
Fürchte Dich nicht! Gott segne Dich!

About the author

Viktor Schwabenland

Mehr Informationen zu meiner Person findest Du unter www.viktorschwabenland.de

1comment
Du brauchst Dich nicht zu fürchten – Gemeinsam für Gott - a few months ago

[…] Du brauchst Dich nicht zu fürchten […]

Reply
Click here to add a comment

Leave a comment:


%d Bloggern gefällt das: