Helm des Heils und Schwert des Geistes

By Viktor Schwabenland / a couple of years ago

…und nehmt auch den Helm des Heils und das Schwert des Geistes, welches das Wort Gottes ist.
Epheser 6,17

Wie man in diesem Vers sehen kann hat das Wort Gottes doppelte Bedeutung: 1. Helm des Heils 2. Schwert des Geistes. Bevor mich der Heiliger Geist erfüllt hat, habe ich Neues Testament durchgelesen, aber kein Wort verstanden. Das Wort Gottes war für mich greifbar wie ein Schwert, mit dem ich kämpfen könnte. Auch die Heilsgewissheit kam erst mit der Erfüllung mit dem Heiligen Geist. Also das Wort Gottes und der Heiliger Geist sind unzertrennlich. Das Wort ohne den Heiligen Geist sind nur Buchstaben, die tödlich sein können, weil man daraus eigene Lehren schmieden kann, die nichts mehr mit Gott zu tun haben, auch wenn sie Gott erwähnen.
Vor meiner Bekehrung habe ich ganz viel geflucht und auf Russisch gibt’s ganz viele Flüchwörter, die sich bei vielen Menschen in ihre Redensart integrieren. Bei mir ging diese Gewohnheit auch lange nicht weg, bis ich eines Tages merkte, dass kein Fluchwort mehr aus meinem Mund kommt. Das hat in mir das Wort Gottes zusammen mit dem Heiligen Geist gemacht. Ich habe sozusagen diesen Helm des Heils angezogen, der mich von meinen sündigen Gewohnheiten befreit hat.
Wenn Du die Bibel liest, aber noch nicht erfüllt bist mit dem Heiligen Geist, der sie dir erklärt, dann bitte den Heiligen Geist, dass Er in Dein Herz einzieht und Dich mit der ganzen Waffenrüstung Gottes ausrüstet, damit Du ein Leben mit Gott als ein Sieger führen kannst, denn der Feind wird Dir nicht mehr schaden können. Gott segne Dich!

Autor

Viktor Schwabenland

Mehr Informationen zu meiner Person findest Du unter www.viktorschwabenland.de

Click here to add a comment

Leave a comment:


%d Bloggern gefällt das: