Geist Gottes lässt uns Gottes Geschenke kennen

Okt 31

Wir aber haben nicht den Geist der Welt empfangen, sondern den Geist, der aus Gott ist, damit wir die Dinge kennen, die uns von Gott geschenkt sind.
1. Korinther 2,12

Wir haben den Geist Gottes in uns, damit wir die Dinge kennen, die uns Gott geschenkt hat! Aber was hat denn Gott uns alles geschenkt? Was sind das für Dinge?
Ich kann hier einige aufzählen: Erlösung, Rettung von der Sünde, Heilung, Befreiung von dämonischen Einflüßen, Erfüllung, Frieden, Freude, Freiheit, ewiges Leben… Die Liste könnte man endlos fortsetzen. Aber wenn wir den Geist Gottes nicht empfangen haben, lebt in uns weiterhin der Geist der Welt und all diese wunderbare Dinge sind uns nicht bekannt. Eigentlich logisch, oder? Wenn Du, also keinen Frieden, keine Freude, keine Freiheit, keine Heilung und andere wunderbare Geschenke von Gott nicht kennst, dann lade den Heiligen Geist in Dein Leben ein, damit Du diese wunderbare Dinge endlich kennen lernst. Gott möchte Dich reichlich beschenken! Er will nicht, dass Du nur die vergänglichen Dinge der Welt siehst, sondern auch all das, was Er für Dich in der übernatürlichen Welt vorbereitet hat. Gott segne Dich!

Leave a Comment:

(3) comments

[…] nicht zusteht, aber die Bibel sagt, dass Zungengebet auferbauend wirkt. Wir reden Geheimnisse mit Gott und Er stärkt unseren Geist dabei. Mir ist manchmal ein Rätsel, warum viele Christen der Kraft Gottes gegenüber so skeptisch […]

Reply

[…] getötet, weil man sie als unerwünschtes Produkt der Natur betrachtet und nicht als Schöpfung und Geschenk Gottes. Andererseits gibt’s viele Unfruchtbaren, die alles Mögliche versuchen, um ein Kind zu […]

Reply

[…] in der Krise, wenn es am unmöglichsten zu sein scheint, in allen Dingen Überfluss zu haben, lässt Gott unseren Becker überfließen. Deswegen liebe ich die Krisen, weil sie mich stärken und immer mit […]

Reply
Add Your Reply

Leave a Comment:

%d Bloggern gefällt das: