Abonniere meinen Newsletter und bleibe auf dem Laufenden! »

All posts in "1. Mose"
Share

Odem des Lebens

By Viktor Schwabenland / 17. November 2019

Da bildete Gott der HERR den Menschen, Staub von der Erde, und blies den Odem des Lebens in seine Nase, und so wurde der Mensch eine lebendige Seele. 1. Mose 2,7 Erst nachdem Gott den Odem des Lebens in die Nase des Adams blies, wurde seine Seele lebendig. Dann war sie doch logischerweise ohne den […]

Share

Joseph, der Mann, dem alles gelang

By Viktor Schwabenland / 11. November 2019

Und der HERR war mit Joseph, und er war ein Mann, dem alles gelang; und so durfte er im Haus seines ägyptischen Herrn bleiben. 1. Mose 39,2 Bevor Joseph zu dem Mann wurde, dem alles gelang, musste er vieles erleiden. Seine Geschwister haben ihn verraten und verkauft, er wurde missbraucht, er musste im Gefängnis sitzen… […]

Share

Ist nur die Frau schuld?

By Viktor Schwabenland / 2. November 2019

Die Frau, die du mir zur Seite gegeben hast, die gab mir von dem Baum, und ich aß! 1. Mose 3,12 Die anderen für seine Taten verantwortlich zu machen, liegt bei uns Menschen im Blut. So wie Adam hier seine Frau beschuldigt hat, dass sie ihm die verbotene Frucht gab, obwohl er sie nicht essen […]

Share

Gottes Gelingen auf Deiner Reise

By Viktor Schwabenland / 12. September 2019

O HERR, du Gott meines Herrn Abraham, wenn du doch Gelingen geben wolltest zu meiner Reise, auf der ich bin! 1. Mose 24,42 Wir sind alle auf einer Reise durchs irdische Leben zum Himmelreich. Und die ist nicht immer so bequem und komfortabel, wie in einem Luxusflieger, aber es ist eine Reise mit Gott, der […]

Share

Die Sammlung der Wasser

By Viktor Schwabenland / 10. September 2019

Und Gott nannte das Trockene Erde; aber die Sammlung der Wasser nannte er Meer. Und Gott sah, dass es gut war. 1. Mose 1,10 Das es wirklich gut war und ist kann ich bestätigen, besonders weil ich gerade aus dem Urlaub in Katalonien zurück bin und durfte einige Zeit das Meer live erleben. Das Meer […]

Share

Wir haben einen Traum gehabt…

By Viktor Schwabenland / 20. Juli 2019

Wir haben einen Traum gehabt, und keiner ist da, der ihn deuten kann! 1. Mose 40,8 Kennst Du das auch, wenn Gott Dir etwas durch einen Traum sagen will, Du aber nicht verstehst, was das ist, oder hast Angst, Deinen Traum falsch zu deuten? Ich kenne das sehr gut. Ich bete eigentlich jeden Abend, bevor […]

Share

Gott bekleidete die ersten Sünder

By Viktor Schwabenland / 30. Juni 2019

Und Gott der HERR machte Adam und seiner Frau Kleider aus Fell und bekleidete sie. 1. Mose 3,21 Als Adam und Eva gesündigt haben, haben sie erkannt, dass sie nackt sind. Auch wenn sie sich von Gott abgewandt haben, hat Er sie nicht nackig gelassen, sondern bekleidete sie. Er hat sich um die gekümmert, die […]

Share

Warum Abraham lachte

By Viktor Schwabenland / 13. Mai 2019

Da fiel Abraham auf sein Angesicht und lachte… 1. Mose 17,17 Abraham, der schon ein alter Opi war, hat einen Lachanfall gekriegt, als Gott ihm Nachkommen versprach. Ich hätte wahrscheinlich auch gelacht, denn eigentlich ist das gegen menschliche Natur und medizinisch gesehen gar nicht geht. Aber Gott zeigte Ihm eben, dass Ihm auch alle Naturgesetze […]