Wahrheit

  • der redet

    Den nicht abweisen, der redet!

    Habt acht, daß ihr den nicht abweist, der redet! Hebräer 12,25 Eigentlich reden wir doch alle viel lieber, als dem Redenenden zuzuhören. Oder? Aber warum? Weil es einfacher ist, zu reden als genau hinzuhören, was der andere uns übermitteln will. Beim Zuhören kann man auch manches missverstehen und das kann zu bösen Folgen bringen. Beim Zuhören muss man auch genau prüfen, ob das Gesprochene der Wahrheit entspricht oder nicht. Dennoch ist es oft viel wichtiger, in eine Zuhörer-Rolle zu springen, weil man dadurch viel weiser werden kann, als wenn man nur plappert. Jesus sagte, dass wir alles prüfen und das Gute behalten sollten, aber Er sagte nicht, dass wir an…

  • Wahrheit

    Weil ich aber die Wahrheit sage…

    Weil ich aber die Wahrheit sage, glaubt ihr mir nicht. Wer aus Gott ist, hört die Worte Gottes. Darum hört ihr nicht, weil ihr nicht aus Gott seid. Johannes 8,45.47 Vor fünf Jahren am Heilig Abend spielten wir in der Großfamilie ein Gehirn-Jogging spiel. Und da wurde z.B. vorgelesen: „Adam und Eva wurden von Gott erschaffen. Ist es die Meinung oder Tatsache?“ Der gefragte sagte dann, ob es die Meinung oder Tatsache war. Ich habe mich gewundert, dass die Erschaffung des Menschen von Gott in diesem (nicht christlichen) Spiel als Tatsache gilt. Da aber die meisten in meiner Großfamilie nicht gläubig sind, haben sie auf diese Frage mit der „Meinung“…

  • der Wahrheit

    Ein Zeuge der Wahrheit

    Ein Zeuge der Wahrheit rettet Seelen; wer aber Lügen vorbringt, der ist ein Betrüger. Sprüche 14,25 Dieser Bibelvers verrät uns, wie wir die Betrüger und falschen Lehrer entlarven können. Man muss nur darauf achten, was ihre Worte bewirken. Wenn die Seelen gerettet und gestärkt werden, dann stimmt eher, was sie sagen. Wenn sie aber andere abzocken, sie in Angst versetzen und ihnen falsche Versprechungen machen, dann sind sie ganz klar Betrüger. Deswegen ist es für uns selbst immer wichtig, die Wahrheit zu verbreiten. Doch, was ist eigentlich die Wahrheit? In dieser Welt ist es immer schwieriger zu erkennen, was wahr und was gelogen ist. Da brauchen wir die Hilfe vom…

  • Unverstand

    Mit Unverstand erfüllt

    Sie aber wurden mit Unverstand erfüllt und besprachen sich untereinander, was sie Jesus tun sollten. Lukas 6,11 Wie oft werden wir als Christen von den Menschen in der Welt missverstanden? Ich habe die Erfahrung schon oft gemacht. Aber warum passiert das eigentlich? Denn ich verkündige ihnen Dinge, die eigentlich nachvollziehbar sein sollten. Viele sind aber mit Unverstand erfüllt und wollen die Wahrheit Gottes nicht hören. So wie die Pharisäer, die immer versuchten, Jesus zu schaden, weil Er nicht in ihr Denken und ihre religiöse Vorstellungen passte. Aber Gott hat Jesus bis zur Kreuzigung immer von ihrer Hand bewahrt. So können wir auch sicher sein, dass Er uns bewahren wird, wenn…

Cookie Consent mit Real Cookie Banner