Category Archives for "Gottes Geist"

Mehr Infos hier

Werde mein Pate! Lass uns einander dienen!

Es gibt extra Ermutigung und Unterstützung für jeden, der mich bereits ab 5 Euro im Monat finanziell unterstützt! Sei bitte dabei!

Jun 18

Sprachen zu einem Zeichen für Ungläubige

Daher sind die Sprachen zu einem Zeichen, nicht für die Glaubenden, sondern für die Ungläubigen; die Weissagung aber nicht für die Ungläubigen, sondern für die Glaubenden.
1. Korinther 14,22

In vielen Kirchen wird sog. Gabe des Zungenredens oder Sprachengebets als einmaliges geschichtliches Ereignis zum Pfingsten angesehen. Oft wird die Bibelstelle zitiert, in der es heißt, dass alle Gaben aufhören werden, zu denen auch Zungenreden gehört. Nun, ich kann das nicht bestätigen, dass alle Gaben aufgehört sind, weil ich sie selbst noch praktiziere. Dass die Sprachen ein Zeichen für Ungläubige ist, habe ich auch ganz praktisch erlebt, als ich einem Mann in Zungen auf Englisch (den ich nie gelernt habe!) ein Lied vorgesungen habe, in dem ich ihm von seinem Leben erzählt und ihm zum Geburtstag gratuliert. Er war erstaunt, denn er hatte an dem Tag seinen 50. Jubiläum. Ich habe ihn dann aufgeklärt, dass Gott mich gebraucht hat, um zu ihm zu reden, denn ich konnte ja nicht wissen, dass er Geburtstag hatte, weil ich ihn nicht kannte.
Ich gebe zu, dass man für solche Schritte viel Mut braucht, aber auch gewisses Risiko, dass man zum Schluß als Depp da steht. Doch meistens, wenn wir etwas für Gott tun, gebraucht Er uns ganz mächtig, auch wenn wir uns dabei zu Clowns machen müssen.
Ja, Gott liebt „verrückte“ Christen, die keine Angst haben, ihr Gesicht zu verlieren, sondern mit viel Mut zu „unnormalen“ Taten bereit sind, die Gott zu Seiner Ehre gebrauchen kann.
Wir müssen unsere Gaben gebrauchen, auch wenn es manche Gegner dafür sind. Sonst sind wir wie ein Mann mit einem Talent, der ihn vergraben hat.
Vergrabe Deine Talente nicht, sondern gebrauche sie mutig, um Gott damit zu verherrlichen und Menschen zu dienen. Wenn Du in kleinen Dingen treu bist, wird Gott Dir noch viel mehr geben. Halte ihn davon nicht ab. Gott segne Dich!

[affilinet_performance_ad size=468×60]
Jun 01

Wundere Dich nicht, sondern lasse Dich vom Geist führen!

Wundere dich nicht, dass ich dir sagte: Ihr müsst von neuem geboren werden.
Johannes 3,7

Viele Menschen, besonders die Jünger haben sich oft über die Aussagen Jesu gewundert. Für sie waren Seine Worte ungewöhnlich und neu. So ging’s mir auch, bevor ich mich bekehrte. Mir wurde ein neues Testament geschenkt und ich habe ihn gleich von Anfang bis zum Ende durchgelesen, aber wenig verstanden. Es war für mich neu und unbekannt. Aber nach dem ich von neuem geboren wurde, hatte ich einen, der mir das Wort Gottes verständlich gemacht hat: Heiliger Geist! Ja, Er kommt in uns hinein, sobald wir uns bekehren und uns von Ihm erfüllen lassen.
Als ich am 25.Mai 1991 den Heiligen Geist in mich rein gelassen habe, hatte ich sofort die Gewissheit, dass ich ein Kind Gottes bin. So wie es in Römer 8,16 steht: Der Geist selbst bezeugt zusammen mit unserem Geist, dass wir Kinder Gottes sind.
Viele sog. christliche Gemeinden wollen mit dem Heiligen Geist nichts zu tun haben, weil sie der Meinung sind, dass die Ausgießung des Geistes nur einmalig zum Pfingsten war. Und so leben sie in ihren toten religiösen Vorstellungen und wundern sich, wenn man ihnen erzählt, was der Geist Gottes uns offenbart oder in unserem Leben tut. Wie oft habe ich das erleben müssen, als ich von meinen Erlebnissen mit Gott und Seinem Wort erzählte und die Zuhörer haben nur gestaunt, obwohl sie Ähnliches erleben dürften.
Viele Menschen binden Gott die Hände, weil sie einfach nicht glauben, dass Sein Heiliger Geist da ist und in ihnen und durch sie wirken möchte. Viele wählen lieber ein gemütliches religiöses Leben, das keine Herausforderung und kein Risiko hat, anstatt sich in ein Abenteuer mit Gott einzulassen. Gottes Geist führt uns in die Freiheit und vollbringt verrückte Wunder in unserem Leben, die man ohne Ihn nicht erleben kann.
Öffne Dein Herz für den Heiligen Geist und lass Dich von Ihm erfüllen und leiten. Er wird in Dir und durch Dich großartige Dinge tun. Gott segne Dich!

[affilinet_performance_ad size=468×60]
Tarife vergleichen

Vergleiche die Tarife und unterstütze mich bei meiner Arbeit!

Schon mit einem Vergleich und Anfordern eines Angebots kannst Du mich finanziell bei meiner Arbeit unterstützen! Bitte tue das! Es sind nur paar Klicks! Danke!