Sich Gott unterwerfen, aber dem Teufel widerstehen... < Lebe mit Gott * Tägliche Andachten

Sich Gott unterwerfen, aber dem Teufel widerstehen…

Unterwerft euch nun Gott! Widersteht aber dem Teufel! Und er wird von euch fliehen.
Jakobus 4,7

Eigentlich klare Sache: sich Gott unterwerfen und dem Teufel widerstehen! Aber manchmal kommt so eine lästige Frage “Aber wie?”. Wie unterwirft man sich Gott? Wie widersteht man dem Teufel?
Sich Gott unterwerfen, heißt eigentlich, Seine Gebote zu halten und Ihn mehr als alles andere zu lieben. Seine Gebote kann man aber erst dann halten, wenn man eine enge Beziehung zu Gott hat. Diese Beziehung ist eine tiefe Gemeinschaft im Gebet mit Gott und Seinem Wort.
Dem Teufel widersteht man eigentlich bereits, wenn man sich Gott unterwirft, denn dann hat der Teufel keine Macht über unser Leben. Er ist machtlos, weil wir im Glauben Christi stehen und uns nicht von den Umständen oder anderen Menschen einschüchtern lassen. Wenn z.B. ein Problem auftritt und ich vertraue Gott, dass Er mir hilft und verlasse mich dabei auf Sein Wort, dann muss der Teufel fliehen, weil er dem Wort Gottes nicht widersprechen kann. Er hat Angst vor dem Wort Gottes, der im Glauben ausgesprochen wird! Gott segne Dich!

Autor: Viktor Schwabenland

Bücherempfehlung:
Der Christ und der Sieg: Wie kann ich der Sünde widerstehen?
Besuche auch: www.christlblogger.com * www.de.devotions.eu * www.dersiegerblog.de * www.photocreatief.de
Unterstütze die christliche Internet-Arbeit: www.sponsoren.dersiegerblog.de

About the author

Viktor Schwabenland

Mehr Informationen zu meiner Person findest Du unter www.viktorschwabenland.de

Click here to add a comment

Leave a comment:


%d Bloggern gefällt das: