Tag Archives for " online Andacht "

Jan 24

Fürchte Dich nicht, sondern frohlocke und freue Dich!

By Viktor | Bibel

Fürchte dich nicht, o Land, sondern frohlocke und freue dich; denn der Herr hat Großes getan!
Joel 2,21

Freude überwindet jede Angst. Wenn man sich über etwas freut, dann hat man automatisch keine Angst oder Befürchtung. Wir sollen uns freuen über die große Erlösung, die Gott für uns getan hat. Jesus Christus hat uns durch Sein Tod am Kreuz und Auferstehung von der Sünde und vom ewigen Tod befreit und uns die Heilung geschenkt. Aber, um sich freuen zu können, muss man an diese Erlösung zuerst innig glauben, bzw. ganz sicher sein, dass man durch Christus erlöst ist. Wenn man den Glauben hat, aus dem diese begeisternde Freude heraus kommt, dann hat die Angst keine Chance, sich in unserem Herzen festzusetzen. Der Feind versucht uns diese Freude zu rauben, in dem er uns auf die Probleme hinweist, die wir zu bewältigen haben, und uns die Sorgen und Angst einreden will. Glauben wir dem Feind, verlieren wir den Glauben an Gott und damit auch die Freude. Wenn wir uns aber von Umständen nicht irritieren lassen und Gott vertrauen, dass Er daraus das beste machen kann, dann kommt in uns wieder Freude hoch, weil wir in unserem Glauben fest stehen und keine Angst haben. Lass Dich bloß nicht von äußeren Umständen irritieren, sondern genieße die Freude in der Gegenwart Gottes und lass Dich von Ihm durch den Tag begleiten. Gott segne Dich!

Nov 22

Lass Dich im Glauben erbauen und bete im Heiligen Geist

By Viktor | Bibel

Ihr aber, Geliebte, erbaut euch auf euren allerheiligsten Glauben und betet im Heiligen Geist; bewahrt euch selbst in der Liebe Gottes und hofft auf die Barmherzigkeit unseres Herrn Jesus Christus zum ewigen Leben.
Judas 1,20-21

Ich möchte Dich heute im allerheiligsten Glauben erbauen und Dich ermutigen, im Heiligen Geist zu beten. Wie das geht? Ganz einfach. Du liest das Wort Gottes und entdeckst eine Bibelstelle, die dich anspricht und fängst daran zu glauben. Um Deinen Glauben in die Tat umzusetzen, fange jetzt an, zu beten. Aber nicht bloß alles mögliche zu brabbeln, sondern im Heiligen Geist. Lade Ihn ein, bei Dir zu sein und Dich ins Gebet zu führen. Wenn Du in Zungen beten kannst, dann tue das, wenn nicht bitte den Heiligen Geist um diese Gabe und empfange sie von Ihm. Zum Schluß bedanke Dich bei Gott für das Wort, dass Er Dir gab und dafür, dass Er Sein Wort in Deiner konkreten Situation erfüllt. Du wirst staunen, aber Er macht das tatsächlich! [Merkst Du was?] Jetzt hast Du schon angefangen, zu glauben! Du wurdest im allerheiligsten Glauben erbaut. Nun bewahre Dich selbst in der Liebe Gottes, das bedeutet ganz einfach: lass Dich von Gott herzlich lieben und trage Seine Liebe weiter. Dann wird auch Deine Hoffnung auf ewiges Leben durch Jesus Christi Barmherzigkeit erfüllt! Gott segne Dich!

Nov 20

Der Herr wird Frieden in unserem Herzen schaffen

By Viktor | Bibel

Uns aber, Herr, wirst du Frieden schaffen; denn auch alle unsere Werke hast du für uns vollbracht.
Jesaja 26,12

Wir dürfen Frieden haben, denn der Herr hat bereits alle unsere Werke vollbracht!
Was soll denn das bedeuten? Na, das bedeutet, dass wir uns nicht mehr darum bemühen müssen, um in das Reich Gottes hinein zu treten. Jesus Christus hat für uns den Zutritt in den Himmel mit seinem Blut erkauft, deswegen brauchen wir kein Blut von Tieren oder anderen Lebewesen vergießen, um Gott näher zu kommen. Wir müssen deswegen nicht mehr in Angst leben, dass wir zuwenig Opfer gebracht hätten und deswegen den Himmel verpassen könnten. Wir dürfen Frieden haben, den der Herr in unseren Herzen durch Seinen Heiligen Geist schaffen möchte. Falls Du noch in Angst lebst, prüfe Dein Herz und öffne ihn vor Gott, damit Er ihn mit Seinem Heiligen Geist füllen kann und den Frieden durch Vergebung der Sünden schaffen kann. Prüfe auch, ob Du evtl. in der Unvergebenheit wohnst und jemandem vergeben musst. Denn Du wirst erst frei von jeder Angst und von jeder anderen Last, wenn Du allen vergibst, die Dich verletzt haben. Gott segne Dich!