Zum Frieden raten < Lebe mit Gott * Tägliche Andachten * Gleich abonnieren und täglich Ermutigung per E-Mail empfangen!

Zum Frieden raten

Betrug ist im Herzen derer, die Böses schmieden; bei denen aber, die zum Frieden raten, ist Freude.
Sprüche 12,20

Bei denen, die zum Frieden raten, ist Freude! Wer sind das, die zum Frieden raten? Diplomaten? Politiker? Nein, die Kinder Gottes. Wir raten jedem, Jesus Christus, unseren Friedefürst, anzunehmen, der den wahren Frieden in unserem Herzen schafft. Wenn wir Ihn verkündigen, haben wir Freude im Herzen. Sicher, ist nicht jeder dazu berufen, vor großen Mengen zu evangelisieren, aber jeder kann es in seinem Umkreis machen. Meistens ist es einfacher, als man sich vorstellt. Jemandem zu sagen, dass er von Jesus geliebt ist, sollte nicht so schwer sein, aber wir fürchten uns oft vor der Reaktion darauf. Klar, nicht jeder würde darauf mit dem Glauben und positiv reagieren, aber das ist seine Entscheidung. Später, wenn er diese Erde verlässt, kann er sich bei Gott nicht beklagen, dass niemand ihm von Jesus erzählt hätte. Das war seine Entscheidung. Wir sind dafür nicht verantwortlich, wie sich die Menschen entscheiden: für oder gegen Gott. Dafür sind sie selbst verantwortlich. Wir können ihnen helfen, die richtige Entscheidung zu treffen, aber sie dürfen unsere Hilfe ablehnen. Wir können niemandem unsere Meinung, auch wenn sie so wahr ist, aufzwingen. Wir können die Menschen in Liebe ermahnen und ihnen von unseren Erfahrungen mit Gott berichten. Was sie daraus machen, ist ihr Ding. Haupsache ist, dass wir uns freuen können, jemandem zum Frieden geraten zu haben.
Wenn wir die Gelegenheiten nicht nutzen, um jemandem von Jesus zu erzählen, verlieren wir stück Freude und werden immer religiöser. Manche sagen, das Glaube Privatsache ist und man ihn für sich behalten sollte, aber das stimmt nicht. Die Religion mag Privatsache sein und oft ist sie das auch, weil jeder sich ein “Privatding” daraus macht. Als Kind Gottes, ist man das Licht der Welt und wir sollten leuchten. So leuchten, dass jeder den Frieden und die Freude mitspüren kann, die wir von unserem Herrn bekommen. Sei Sein Licht, rate jedem zum Frieden, den Jesus gibt. Gott segne Dich!

About the author

Viktor Schwabenland

Mehr Informationen zu meiner Person findest Du unter www.viktorschwabenland.de

2comments
Zum Frieden raten | Gemeinsam für Gott - last year

[…] Zum Frieden raten […]

Reply
Zum Frieden raten | Christliche Blogger Community - last year

[…] Bei denen, die zum Frieden raten, ist Freude! Wer sind das, die zum Frieden raten? Diplomaten? Politiker? Nein, die Kinder Gottes. Wir raten jedem, Jesus Christus, unseren Friedefürst, anzunehmen, der den wahren Frieden in unserem Herzen schafft. Wenn wir Ihn verkündigen, haben wir Freude im Herzen. Sicher, ist nicht jeder dazu berufen, vor großen Mengen zu evangelisieren, aber jeder kann es in seinem Umkreis machen. Meistens ist es einfacher, als man sich vorstellt. Jemandem zu sagen, dass er von Jesus geliebt ist, sollte nicht so schwer sein, aber wir fürchten uns oft vor der Reaktion darauf. Klar, nicht jeder würde darauf mit dem Glauben und positiv reagieren, aber das ist seine Entscheidung. Später, wenn er diese Erde verlässt, kann er sich bei Gott nicht beklagen, dass niemand ihm von Jesus erzählt hätte. Das war seine Entscheidung. Hier weiter lesen …. […]

Reply
Click here to add a comment

Leave a comment:


%d Bloggern gefällt das: