Dein Beitrag für meine Medienarbeit! - Bestelle hier für mich! »

Wir wollen Seine Liebe preisen mehr als Wein!

By Viktor Schwabenland / 17. September 2015

Zieh mich dir nach, lass uns eilen! Der König möge mich in seine Gemächer führen! Wir wollen jubeln und uns freuen an dir, wollen deine Liebe preisen mehr als Wein! Mit Recht liebt man dich.
Hoheslied 1,4

Ich liebe das Hohelied der Liebe zu lesen, denn dort spürt man nicht nur Liebe, sondern eine starke Leidenschaft für den König, der für uns Jesus ist.
Leider sieht man in den meisten Gemeinden heute keine Leidenschaft mehr. Man singt zwar: “Herr, ich liebe Dich!”, aber leidenschaftlich ist diese Liebe meistens leider nicht.
Wie wird aber eine Liebe zu Gott leidenschaftlich?
Manch einer frisch Verliebter wird sicher die Antwort auf diese Frage wissen, denn er empfindet eine leidenschaftliche Liebe zu seiner zukünftigen Braut und ist bereit alles für sie zu machen, was sie nur von ihm verlangt. So ist es auch mit der leidenschaftlichen Liebe zu Gott: Die Leidenschaft kommt, wenn wir uns in Ihn frisch verlieben und bereit wären, alles für Ihn zu tun, was Er von uns verlangen würde. Das sind nicht immer angenehme Forderungen, denn manchmal schickt uns der Herr durch viele Prüfungen, die wir bestehen müssen, und das verlangt nicht selten nach Opfer. So wie ein frisch verliebter Junge bereit ist, mit seinem Mädel durch die Welten zu ziehen, so sollen wir auch bereit sein, Jesus leidenschaftlich nachzufolgen, auch wenn die Umstände oft ungünstig sind. Gott kann sich besonders in ungünstigsten Umständen am stärksten verherrlichen! Lass in Dir wieder diese leidenschaftliche Liebe zu Jesus erwecken und höre auf Seine Stimme ganz genau, damit Deine Liebe zu Ihm nicht nur in Worten bleibt, sondern in die Taten umgesetzt werden kann. Gott segne Dich!

About the author

Viktor Schwabenland

Click here to add a comment

Leave a comment:


%d Bloggern gefällt das: