Wir in Ihm und Er in uns

Er in uns und wir in Ihm

Daran erkennen wir, dass wir in ihm bleiben und er in uns, dass er uns von seinem Geist gegeben hat.
1. Johannes 4,13

Bevor Jesus zum Himmel aufgefahren ist, hat Er den Jüngern versprochen, den Heiligen Geist zu schicken, den sie zu Pfingsten empfangen haben. Seitdem ist Jesus mit Seinen Nachfolgern durch den Heiligen Geist verbunden. Der Geist Gottes gibt uns die Gewissheit, dass wir in Jesus sind und Er in uns. Ich hab zwar gleich geglaubt, dass Jesus der Retter ist, als mir davon erzählt wurde, aber erst als der Heilige Geist mich erfüllt hat, bekam ich die Gewissheit, dass es wirklich die Wahrheit ist. Und das Wort Gottes, das ich las, wurde für mich lebendig. Ich musste keine Theologie studieren, um die Wahrheit zu erkennen, denn der Geist Gottes hat sie mir offenbart.
Manche Christen bemühen sich sehr, Gott zu gefallen. Sie tun und machen, was sie in der Bibel lesen, doch manches verstehen sie verkehrt, weil sie den Heiligen Geist in sich nicht haben. So nehmen sie viele Bibelstellen wörtlich oder gedeutet nach ihren eigenen Vorstellungen und ihr Leben im Glauben wird schnell zu einem gesetzlichen, religiösen Leben. Gott will aber eine Beziehung zu Seinen Kindern haben und das geht nur durch den Heiligen Geist, der jetzt auf dieser Erde ist und jeden erfüllen will, der sich vor Ihm öffnet. Jesus hat uns von Seinem Geist gegeben, um mit uns verbunden zu sein, um durch Ihn zu uns zu reden und den Weg zu zeigen. Gottes Geist hilft uns in Jesus zu bleiben, sich mit Ihm vereint zu fühlen und Seinen Willen zu erkennen. Manchmal kann man die ganze Bibel durchlesen, aber man erkennt nicht den Willen Gottes für eine bestimmte Situation im Leben, dann kann der Geist Gottes uns eine Erkenntnis geben, die wir brauchen.
Lass Dich immer vom Heiligen Geist erfüllen und führen, damit Du immer mit Deinem Herrn verbunden bist. Gott segne Dich!

About the author

Viktor Schwabenland

Click here to add a comment

Leave a comment: