Dein Beitrag für meine Medienarbeit! - Bestelle hier für mich! »

Werdet verwandelt durch die Erneuerung des Sinnes

By Viktor Schwabenland / 20. Oktober 2015

Und seid nicht gleichförmig dieser Welt, sondern werdet verwandelt durch die Erneuerung des Sinnes, dass ihr prüfen mögt, was der Wille Gottes ist: das Gute und Wohlgefällige und Vollkommene.
Römer 12,2

Als  vor einigen Jahren ein Paar russlanddeutschen Baptisten-Mädels mir sagten, dass die christlichen Frauen keine Hose tragen dürften, weil sie sich von der Welt unterscheiden müssten, sagte ich ihnen darauf: “Wenn ihr euch anders kleidet, unterscheidet ihr euch nicht von der Welt, sondern scheidet euch aus ihr aus. Den Unterschied macht unser lebendiger Glaube und Freude im Herrn, die diese Welt nicht hat!”
Aber, wenn wir uns äußerlich von der Welt nicht unterscheiden, sollten wir natürlich nicht unauffällig in der Welt verweilen. Unser Auftrag ist doch, die Welt zu retten!
Um diesen Auftrag zu erfüllen, brauchen wir eigentlich nur eins: Gott in unserem Herzen. Dann kommt auch die Freude und die Liebe daraus gesprudelt und sie überströmen durch uns die ganze Welt. Wenn Du diese Freude und diese Liebe in Dir nicht spürst, dann prüfe Dein Herz und bitte Gott, es zu reinigen und neu zu erfüllen. Es gibt auch viele Dinge, die für uns “normal” geworden sind, obwohl sie Gott nicht gefallen. Darum frage Ihn, was für Ihn nicht “normal” ist in Deinem Leben, damit Du davon befreit wirst und in Deinem Herzen wieder Platz für Gott frei werden kann. Gott segne Dich!

About the author

Viktor Schwabenland

Click here to add a comment

Leave a comment:


%d Bloggern gefällt das: