Wer sich absondert…

Abgesondert

Wer sich absondert, der sucht, was ihn gelüstet,und wehrt sich gegen alles, was heilsam ist.
Sprüche 18,1

Manche Leute sagen: “Ich brauche keine Gemeinde, ich schaff es schon allein, mit Gott zu leben.” Aber die meisten scheitern dann in ihrem Glaubensleben, weil sie es doch nicht allein schaffen. Wer nicht in der geistlichen Gemeinschaft mit anderen Geschwistern lebt, der fällt leichter auf die Verführung des Teufels ein, und schon nach kurzer Zeit sieht man wie das Leben solcher Leute bergab geht. So geht’s auch den Christen, die zwar Gottesdienste besuchen, aber sitzen auf den letzten Reihen, um dann nach dem Gottesdienstschluss schnell den Raum zu verlassen. Sie sondern sich ab, weil sie die Gemeinschaft mit anderen Geschwistern meiden.
Ich bin persönlich kein Freund von “Magechurch”, weil man dort sehr anonym ist und leicht von den anderen zu übersehen ist. Aber, selbst wenn Du eine große Gemeinde besuchst, besuche zusätzlich eine Kleingruppe oder Hauskreis, wo Du intensivere Gemeinschaft mit Glaubensgeschwistern haben kannst. Geh auch auf die Leute in Deiner Gemeinde zu und suche die Gemeinschaft mit Ihnen. In manchen sind oft die Schätze versteckt, die Du für Dich entdecken gemeinsam nutzen kannst. Du musst nicht warten bis jemand auf Dich zukommt und sagt: “Lass uns Freunde sein!” Da musst Du schon selbst die Initiative ergreifen und die Leute ansprechen. Schmeiße die Menschenfurcht aus Deinem Herzen und sorge Dich nicht darum, dass Dich jemand nicht mögen könnte, auch wenn das passieren kann. Jesus hatte Gemeinschaft mit hässlichen, kaputten und kranken Menschen, die durch diese Gemeinschaft mit Ihm verändert wurden. Suche Gemeinschaft mit Christen, die Jesus im Mittelpunkt ihres Lebens haben und mit denen zusammen Du im Glauben wachsen kannst. Dabei spielt es keine Rolle, wie schwach, arm, hässlich oder unwürdig Du Dich fühlst. Jesus will, dass Du alles, was heilsam ist, annimmst oder ein Segen für die Menschen bist, die mit Dir Gemeinschaft suchen. Gott segne Dich!

About the author

Viktor Schwabenland

Mehr Informationen zu meiner Person findest Du unter www.viktorschwabenland.de

Leave a comment:


%d Bloggern gefällt das: