Dein Beitrag für meine Medienarbeit! - Bestelle hier für mich! »

Wer selbst verändert wird, kann die anderen verändern

Habe acht auf dich selbst und auf die Lehre; bleibe beständig dabei! Denn wenn du dies tust, wirst du sowohl dich selbst retten als auch die, welche auf dich hören.
1. Timotheus 4,16

Oft achten wir zu sehr auf die anderen Christen und passen gut auf, dass sie sich bloß fromm genug verhalten und nicht von der Schrift abweichen. Aber Paulus sagt hier, dass man auf sich selbst und auf die Lehre (Wort Gottes) achten sollte. Gott will, dass wir uns selbst von Ihm verändern lassen, dann wird Er für die Veränderung der anderen um uns herum sorgen.
Als ich mit meinem Neffen unterwegs war und meine Fotokamera dabei hatte, sagte er mir dann, dass er auch Fotograf werden will, obwohl er vorher andere berufliche Wünsche hatte. Es hat ihn sehr fasziniert, was man für hübsche Fotos machen kann und wie man sie bearbeiten kann. Hätte ich meine Kamera nicht dabei und hätte ich ihm keine Bilder gezeigt, dann würde er sich wahrscheinlich nicht wünschen, ein Fotograf zu werden.
Genau so ist es, wenn Gott in unserem  Leben sichtbare Veränderungen vollbringt, auf die andere Menschen aufmerksam werden können und dann in ihrem Herzen der Wunsch nach der gleichen Veränderung erwacht.
Gott kann und will durch Dich viele Menschen retten. Er will aber, dass Du auf Dein Herz achtest und versuchst, nach Seinem Wort zu leben. Lass Dich vom Geist Gottes neu erfüllen und verändern. Gott segne Dich!

close
Autor

Viktor Schwabenland

Click here to add a comment

Leave a comment:


%d Bloggern gefällt das: