Wer keine Werke hat, ist tot < Lebe mit Gott * Tägliche Andachten

Wer keine Werke hat, ist tot

Wenn aber ein Bruder oder eine Schwester dürftig gekleidet ist und der täglichen Nahrung entbehrt, aber jemand unter euch spricht zu ihnen: Geht hin in Frieden, wärmt euch und sättigt euch!, ihr gebt ihnen aber nicht das für den Leib Notwendige, was nützt es? So ist auch der Glaube, wenn er keine Werke hat, in sich selbst tot.
Jakobus 2,15-17

Praktisch helfen will nicht jeder Christ in unserem Land. Das sind nicht nur meine persönliche Erfahrungen, sondern auch die Erfahrungen anderer Geschwister, denen praktisch geholfen werden musste, aber jeder Hilfe gefehlt hat.
So wollte mir Gott wahrscheinlich mal zeigen, dass ich mich auf Menschen nicht verlassen kann, als ich an einem Tag obdachlos wurde und mein Jugendleiter, der ein großes Haus besitzt, sagte mir: “Komm, wir beten mal, dass Gott Dir hilft!” und schickte mich fort. Gott hat mir zwar geholfen und ich musste nicht draußen in der Kälte übernachten, aber es war traurig, dass sich jemand, Bruder nennt, aber wenn man seine praktische Hilfe benötigt, stellt sich bloß nur fromm an und mehr kommt nicht.
Gott braucht keine frommen Spinner, die scheinbar die Bibel auswendig kennen, sondern Er braucht Diener, die bereit sind auch praktisch zu helfen. Dabei muss man nicht warten, bis jemand kommt und um Hilfe bittet. Man sollte sich überall umschauen, wo man helfen kann und dienen. Jeder von uns hat Fähigkeiten, die er für die anderen einsetzen sollte, ohne was dafür zu verlangen. Ich werde öfter gebeten, um z.B. ein Bild zu bearbeiten oder irgendwas im Internet zu erledigen. Ich kann das und mache es gern. Aber ich kann auch viele andere Aufgaben übernehmen und bitte deswegen Gott, dass Er mir zeigt, wo ich behilflich sein kann.
Schau Dich in Deiner Gemeinde oder Umgebung um, wo eventuell Deine Hilfe benötigt wird und biete Deine Hilfe an, ohne Lohn dafür zu verlangen. Gott wird Dich sicher gut entlohnen. Gott segne Dich!
Hier gibt’s ein passender Artikel zum Thema…

About the author

Viktor Schwabenland

Mehr Informationen zu meiner Person findest Du unter www.viktorschwabenland.de

2comments
Wer keine Werke hat, ist tot | Gemeinsam für Gott - 9 months ago

[…] Wer keine Werke hat, ist tot […]

Reply
Wer keine Werke hat, ist tot | Christliche Blogger Community - 9 months ago

[…] Praktisch helfen will nicht jeder Christ in unserem Land. Das sind nicht nur meine persönliche Erfahrungen, sondern auch die Erfahrungen anderer Geschwister, denen praktisch geholfen werden musste, aber jeder Hilfe gefehlt hat. So wollte mir Gott wahrscheinlich mal zeigen, dass ich mich auf Menschen nicht verlassen kann, als ich an einem Tag obdachlos wurde und mein Jugendleiter, der ein großes Haus besitzt, sagte mir: „Komm, wir beten mal, dass Gott Dir hilft!“ und schickte mich fort. Gott hat mir zwar geholfen und ich musste nicht draußen in der Kälte übernachten, aber es war traurig, dass sich jemand, Bruder nennt, aber wenn man seine praktische Hilfe benötigt, stellt sich bloß nur fromm an und mehr kommt nicht. Hier weiter lesen … […]

Reply
Click here to add a comment

Leave a comment:


%d Bloggern gefällt das: