Dein Beitrag für meine Medienarbeit! - Bestelle hier für mich! »

Wer im Geringsten treu ist, der ist es auch im Großen

Wer im Geringsten treu ist, der ist auch im Großen treu; und wer im Geringsten ungerecht ist, der ist auch im Großen ungerecht. 
Lukas 16,10

Treue spielt in unserer Spaßgesellschaft kaum noch eine Rolle. “Wenn es keinen Spaß mehr macht, einfach lassen und was anderes suchen!” – heißt es meistens. So verhalten sich auch manche Menschen, die zum Glauben kommen. Sobald sie merken, dass das Leben im Glauben oft keinen Spaß macht, weil es ist mit vielen Angriffen und Problemen verbunden, schmeißen sie ihren Glauben über Bord und wollen mit Gott nichts mehr zu tun haben. Viele erwarten riesen Großen Segen und ein Leben ohne Probleme, sind aber nicht bereit, sich Gott als Seine Werkzeuge zur Verfügung zu stellen, weil sie es einfach gemütlich haben wollen.
Ich habe viele kleine “Jobs” für den Herrn gemacht, die vielleicht keine große Beachtung gefunden, aber meinen Gott erfreut haben. Eigentlich interessiert es niemanden, was ich tue, aber wenn ich das tue, was Gott gefällt, dann werden es auch die Menschen sehen. Und wenn ich in kleinen Dingen treu bin, vertraut Gott mir größere Dinge an. Gott hat niemandem eine steile geistliche Karriere versprochen. Er sieht in einer Putzfrau, die während ihrer Arbeit den Herrn anbetet, eine größere Dienerin, als in manch einem Pastor, der nur Theologie predigt.
Wenn wir das tun, was wir für den Herrn tun können, entdecken wir mit der Zeit weitere Gaben, die uns zu anderen Diensten befähigen. Wenn wir aber nichts tun, weil wir nicht gleich Pastor sein dürfen, dann wachsen wir in unserem Dienst nicht und Gott traut uns nicht viel zu.
Was ist bei der Treue ganz wichtig? Richtig! Dass man weiß, was der Partner will. Wenn ich weiß, was Gott von mir will, dann kann ich treu Seinen Willen erfüllen.
Du musst auch bedenken, dass Gott die Treue im Geringsten belohnt! Gott segne Dich!

About the author

Viktor Schwabenland

Click here to add a comment

Leave a comment:


%d Bloggern gefällt das: