Weder Beschneidung noch Unbeschnittensein < Lebe mit Gott * Tägliche Andachten * Gleich abonnieren und täglich Ermutigung per E-Mail empfangen!

Weder Beschneidung noch Unbeschnittensein

Denn in Christus Jesus hat weder Beschneidung noch Unbeschnittensein irgendeine Kraft, sondern der durch Liebe wirksame Glaube.
Galater 5,6

Ja, Jesus ist wurscht, ob Du beschnitten oder unbeschnitten bist, ob man Dich als Baby getauft hat oder nicht, oder ob Du noch irgendwelche Rituale durchgemacht hat. Für Ihn ist wichtig, dass ein durch Liebe wirksame Glaube in Dir ist.
Viele denken sich: “Ich bin getauft, ich gehe in die Kirche, dann kann Gott doch nichts über mich zu meckern haben.” Und so leben sie in ihrem Alltag ohne Jesus in ihn einzubeziehen, dabei sind ihre Werke tot, weil sie nicht mit Gott geschehen, sondern durch ihre eigene Kraft und Mühe. Dafür benötigen sie oft keinen Glauben, weil sie der Meinung sind, dass sie alles selbst schaffen können.
So leben viele Christen ohne Kraft Gottes, weil sie sich auf irgendwelche Rituale verlassen oder Gott einfach nicht dienen wollen. Als Ausrede sagen sie oft: “Ich verspüre keine Berufung, um Gott zu dienen.” Dabei verstehen sie unter einem Dienst für Gott etwas vollkommen anderes. Sie denken, ein Diener Gottes ist der, der auf der Bühne oder hinter der Kanzel steht, jemand der als Missionar in fremden Ländern wirkt. Und so machen sie sich gemütlich, ohne sich irgenwie zu bewegen. Wer aber Gott nicht dient, der dient dem Teufel. Ein Diener Gottes ist jeder, der im Glauben lebt und anderen dient, auch wenn es nur die Kleinigkeiten sind. Jesus sagte z.B. “Ich war krank und ihr habt mich nicht besucht…”, so wäre zwar eine Kleinigkeit, einen kranken Bruder im Krankenhaus zu besuchen, ihm Mut zu machen und für ihn zu beten, aber es hat große Auswirkung auf die Ewigkeit.
Wenn Du bereit bist, Gott zu dienen, wird Er Dir dafür auch die Gelegenheiten schenken. Lebe einfach im lebendigen, durch Liebe wirksamen Glauben! Gott segne Dich!

About the author

Viktor Schwabenland

Mehr Informationen zu meiner Person findest Du unter www.viktorschwabenland.de

2comments
Weder Beschneidung noch Unbeschnittensein | Gemeinsam für Gott - last year

[…] Weder Beschneidung noch Unbeschnittensein […]

Reply
Weder Beschneidung noch Unbeschnittensein | Christliche Blogger Community - last year

[…] Ja, Jesus ist wurscht, ob Du beschnitten oder unbeschnitten bist, ob man Dich als Baby getauft hat oder nicht, oder ob Du noch irgendwelche Rituale durchgemacht hat. Für Ihn ist wichtig, dass ein durch Liebe wirksame Glaube in Dir ist. Viele denken sich: „Ich bin getauft, ich gehe in die Kirche, dann kann Gott doch nichts über mich zu meckern haben.“ Und so leben sie in ihrem Alltag ohne Jesus in ihn einzubeziehen, dabei sind ihre Werke tot, weil sie nicht mit Gott geschehen, sondern durch ihre eigene Kraft und Mühe. Dafür benötigen sie oft keinen Glauben, weil sie der Meinung sind, dass sie alles selbst schaffen können. So leben viele Christen ohne Kraft Gottes, weil sie sich auf irgendwelche Rituale verlassen oder Gott einfach nicht dienen wollen. Als Ausrede sagen sie oft: „Ich verspüre keine Berufung, um Gott zu dienen.“ Dabei verstehen sie unter einem Dienst für Gott etwas vollkommen anderes. Hier weiter lesen … […]

Reply
Click here to add a comment

Leave a comment:


%d Bloggern gefällt das: