Dein Beitrag für meine Medienarbeit! - Bestelle hier für mich! »

Wähle die engere Pforte, um ein erfülltes Leben zu haben

By Viktor Schwabenland / 7. Februar 2015

Geht ein durch die enge Pforte! Denn die Pforte ist weit und der Weg ist breit, der ins Verderben führt; und viele sind es, die da hineingehen.
Matthäus 7,13

Jesus will, dass wir durch die enge Pforte gehen, aber warum? Heißt es, dass ich auf alles verzichten muss und mich in einer Kirche einsperren lassen muss, um der Welt nicht in die Augen zu schauen und das ganze Chaos zu sehen?
Nein, wir sind in der Welt und haben eine Aufgabe in dieser chaotischen, kaputten Welt. Was Jesus will ist, dass wir uns mit der Welt und ihren Anschauungen und Philosophien verbinden und ihnen nachfolgen. Die Menschen haben sich viele Religionen erschaffen, die aus Regeln und Traditionen bestehen, die den Menschen Erfüllung versprechen, wenn sie diese erfüllen. Wenn ich einfach zu einem religiösen Typen werde, der einfach aus Tradition die Kirche besucht, weil er glaubt, dass es ihm eine Erfüllung bringt, dann habe ich einen breiten Weg gewählt, der mir so bequemer ist, als mich wirklich mit dem lebendigen Gott und Seinem Wort zu beschäftigen und Ihm nachzufolgen, was auch mit gewissen Begrenzungen zu tun hat, aber mir nicht die Freiheit raubt, sondern mir mehr Freiheit bringt. Jesus Christus ist der einzige Weg zum Himmlischen Vater und sonst gibt’s keinen anderen Weg! Wer was anderes glaubt, wählt den breiten Weg, der ins Verderben führt.
Prüfe immer Dein Herz, damit es nicht von irgendwelchen Ideologien oder Gedanken der Welt beeinflusst ist, und beschäftige Dich mehr mit dem Wort Gottes und suche Gott im Gebet. Auch wenn Du dann fürs Vergnügen weniger Zeit haben wirst, Du wirst freier und erfüllter durch Dein Leben gehen. Gott segne Dich!

About the author

Viktor Schwabenland

Click here to add a comment

Leave a comment:


%d Bloggern gefällt das: