Verfolgung

Verfolgung leiden

Und alle, die fromm leben wollen in Christus Jesus, müssen Verfolgung leiden.
2. Timotheus 3,12

Na, sowas! Wenn ich also fromm leben will in Christus Jesus, muss ich Verfolgung leiden? Der Paulus war einer der ganz frommen Männer der Bibel und er hat oft Verfolgung erlitten. Er wurde oft ins Gefängnis geworfen und Gott hat ihn – oft auch übernatürlich – daraus befreit. Und er sieht die Verfolgung als etwas Positives, obwohl er dabei fast umgekommen war. Die Christenverfolgung weltweit ist in den letzten Jahren gestiegen. Interessant dabei ist bloß, dass in den Ländern, wo Christen am stärksten verfolgt werden, immer mehr Menschen zum Glauben an Jesus Christus kommen. Aus der schwarzen Kohle unter Druck entstehen wertvolle Diamanten. Die Verfolgung in unserem Land kann sich etwas von der weltweiten unterscheiden, weil wir als Christen noch gewisse Freiheiten genießen. Dennoch werden immer mehr durch Mobbing auf der Arbeit, durch Beleidigungen, durch religiösen Druck aus eigenen Reihen und sogar mit körperlicher Gewalt verfolgt. Da ist der Feind sehr kreativ, wie er uns verfolgen kann. Dafür kann er sogar eigene Mutter oder Glaubensgeschwister missbrauchen. Aber wir müssen uns immer bewusst sein, dass unser Gott uns niemals im Stich lassen wird und wir uns auf Seinen Schutz vollkommen verlassen können. Selbst wenn wir durch die Verfolgung sterben sollten, sind wir dennoch auf der Gewinnerseite.
Ich mag das Wort “Fromm” eigentlich überhaupt nicht, weil es für mich sehr mit der religiösen Heuchelei verbunden ist.  Daher bezeichne ich mich viel lieber als Kind Gottes, das in einer lebendigen Beziehung zu Jesus lebt.
Der Teufel versucht, uns durch die Verfolgung unseren Glauben zu rauben, aber Gott will unseren Glauben dadurch nur stärker machen. Verlass Dich auf Deinen Beschützer Jesus Christus, egal was die anderen Dir wegen Deines Glaubens antun. Gott wird Dich niemals im Stich lassen und gibt Dir nötige Kraft, um Glauben nicht zu verlieren, sondern darin zu wachsen. Gott segne Dich!

Kommentar verfassen

Cookie Consent mit Real Cookie Banner
%d Bloggern gefällt das: