Höre Dir mein Podcast an: Unser leben ist oft in Gefahr < Lebe mit Gott * Tägliche Andachten * Gleich abonnieren und täglich Ermutigung per E-Mail empfangen!

Unser leben ist oft in Gefahr

Gefahr

Mein Leben ist beständig in Gefahr, aber ich vergesse dein Gesetz nicht.
Psalm 119,109

Als Christen leben wir gefährlich! Überall lauert die Gefahr, weil der Feind Gottes Seine Kinder hasst und versucht sie zur Fall zu bringen. Deswegen entscheiden sich viele Christen für ein bequemes Leben auf der Kirchenbank und wollen nichts im Reich Gottes bewegen, weil das viele Angriffe mit sich bringen würde, die sie durchmachen müssten. Jesus will uns aber immer beschützen, wenn der Teufel zu weit gehen sollte. So hat der Teufel schon oft versucht, mich umzubringen. Als ich noch Epilepsie hatte versuchte er mich einmal in der Badewanne zu ertränken, dann einmal vom Berg zu schubsen, aber auch mit Fahrrad Unfall zu verursachen… Doch das hat er nie geschafft, weil mein Gott immer mit mir war und ist. Deswegen habe ich keine Angst vor gefährlichen Situationen des Lebens, weil ich sicher bin, dass Jesus mich nicht im Stich lassen wird. Deswegen fällt es mir auch leichter, die Entscheidungen zu treffen, die mit viel Risiko verbunden sind. Bis jetzt habe ich keine einzige solcher Entscheidungen bereut, weil Gott meinen Mut und meinen Glauben immer belohnt hat.
Ich könnte mich bei Gott wegen meiner schmerzhafter Kindheit und schwerer Jugend beschweren, aber das hat dazu geführt, dass ich jede Art von Schmerz gut aushalten kann. Selbst wenn ich weiß, dass meine nächsten Schritte mich in die neue Gefahr bringen würden, habe ich keine Angst davor, weil ich mich vor keinem Schmerz fürchte. Eigentlich freue ich mich sogar, wenn’s gefährlich wird, denn dann kann ich Gottes Schutz und Seine Kraft in Aktion erfahren. In Seinem Wort steht nicht umsonst so oft der Satz: “Fürchte Dich nicht!” Wenn Du mit Gott eng verbunden bist, dann brauchst Du Dich vor nichts und niemandem zu fürchten. Keine Gefahr wird für Dich zu gefährlich und keine Not wird zu groß sein. Gott segne Dich!

About the author

Viktor Schwabenland

Mehr Informationen zu meiner Person findest Du unter www.viktorschwabenland.de

Leave a comment:


%d Bloggern gefällt das: