Tausend Jahre sind für Gott wie ein Augenblick... < Lebe mit Gott * Tägliche Andachten

Tausend Jahre sind für Gott wie ein Augenblick…

Denn tausend Jahre sind in deinen Augen wie der gestrige Tag, wenn er vergangen ist, und wie eine Wache in der Nacht.
Psalm 90,4

Unser Gott ist zeitlos, also ewig! Er weiß über uns alles Bescheid, alles, was wir gestern gemacht haben, heute oder morgen machen werden. Wir können vor Ihm eigentlich nichts verstecken. Oder? Eigentlich ist es so, aber wir können vor Gott unser Herz verstecken.
Wir können Ihm den Blick in unser Herz verweigern, weil wir uns dafür schämen müssen, was dort geschieht. Unsere Gedanken werden von unreinen Dingen dieser Welt verschmutzt und landen dann dem ganzen Dreck in unserem Herzen. Wenn wir unser Herz dann vor Jesus nicht ausschütten, folgen den unreinen Gedanken unreine Worte und Taten.
Und sowas nennt Gott Sünde, die uns von Ihm trennt. Auch wenn für Ihn Tausend Jahre wie ein Tag ist, jede Sekunde der Trennung von Ihm tut unserem Himmlischen Vater sehr weh. Deswegen sollten wir lieber jede Trennung von Gott vermeiden und immer rechtzeitig alles zu Jesus bringen, damit Er uns durch Sein Blut reinigen kann.
Manchmal lässt uns Gott auf die Erhörung des Gebets warten, weil Er einfach besser weiß, wann Er uns antworten soll. Und kommt das Warten manchmal wie die Ewigkeit vor, aber für Gott kann es sich um Sekunden handeln. Außerdem will Er, dass wir lernen, geduldig zu sein. Ich habe 10 Jahre auf meine Heilung warten müssen, aber für Gott sind es vielleicht 10 Sekunden. Aber in dieser Zeit wollte der Teufel mir schon oft sagen, dass Gott mich vergessen hätte, aber das Wort Gottes hat mir Mut gemacht, die Hoffnung nicht aufzugeben und im Glauben dran zu bleiben. Er hat aber in dieser Wartezeit immer wieder etwas wunderbares in meinem Leben vollbracht. Immer wieder habe ich kleine Wunder erlebt, die man nicht als Zufall abstempeln kann.
Verstecke niemals Dein Herz vor Jesus. Er weiß ja schon Bescheid, was Du dort versuchst zu verbergen. Warte geduldig auf Seine Hilfe, die niemals zu spät kommt. Gott segne Dich!

[affilinet_performance_ad size=468×60]
About the author

Viktor Schwabenland

Mehr Informationen zu meiner Person findest Du unter www.viktorschwabenland.de

2comments
Gemeinsam für Gott | Tausend Jahre sind für Gott wie ein Augenblick… - a couple of years ago

[…] Tausend Jahre sind für Gott wie ein Augenblick… […]

Reply
Tausend Jahre sind für Gott wie ein Augenblick… | Christliche Blogger Community - a couple of years ago

[…] Tausend Jahre sind für Gott wie ein Augenblick… […]

Reply
Click here to add a comment

Leave a comment:


%d Bloggern gefällt das: