Tag Archives for " Kinder "

Aug 06

Große Freude über die Kinder, die in der Wahrheit wandeln

By Viktor | Bibel

Eine größere Freude habe ich nicht als dies, dass ich höre, dass meine Kinder in der Wahrheit wandeln.
3. Johannes 1,4

Wenn ich diesen Vers lese, habe ich den Eindruck, dass der Johannes ein richtig guter Pastor war. Er wusste Bescheid, wie es seinen “Kindern” ging und er hat aufgepasst, dass sie in der Wahrheit wandelten. In unserer Zeit der großen Gemeinden weiß kaum ein Pastor wie es allen seinen “Kindern” geht. Deswegen fallen viele vom Glauben ab oder haben geistliche oder seelische Probleme, die sie selbst nicht in Griff bekommen.
Gott braucht echte Hirten, die nicht nur coole Predigten auf der Bühne vortragen können, sondern sich um ihre “Kinder” kümmern.
Ich kann die Freude von Johannes nachvollziehen, denn ich habe auch “Kinder”, die ich zu Gott führen durfte, und wenn ich von ihnen höre, was sie mit Gott erleben, dann freut sich mein Herz. Genauso, wenn’s einem meiner “Kinder” nicht so gut geht, kann ich für sie im Gebet einschreiten und sie ermutigen. Hast Du auch schon “Kinder”, die Gott durch dich kennen gelernt haben? Dann schiebe die Verantwortung für sie nicht auf einen Pastor, sondern kümmere Dich um ihr geistliches und seelisches Wohl. Gott wir Dich dabei segnen und Du wirst selbst im Glauben wachsen. Gott segne Dich!

Feb 24

Ihr Väter, reizt eure Kinder nicht…

By Viktor | Bibel

Ihr Väter, reizt eure Kinder nicht [zum Zorn], damit sie nicht unwillig werden!
Kolosser 3,21

Mein Vater war ausgezeichneter Schreiner. Er konnte aus Holz fast alles machen, was man sich vorstellen kann. Ich hätte so gern von ihm dieses Handwerk übernommen, aber meine Beziehung zu ihm war nicht so gut, dass wir uns verstehen konnten. Er war immer im Stress und hat mich angeschrien oder sogar geschlagen, wenn ich bloß eins seiner Werkzeuge genommen und nicht auf den richtigen Platz gelegt habe. Das hat bei mir nicht unbedingt die Interesse an Vaters Handwerk geweckt, sondern eher zerstört. So geht’s auch bestimmt vielen anderen Kindern, die keine “guten” Väter haben. Aber ich bin heute meinem Vater nicht böse, weil mein Himmlischer Vater in mir andere Talente und Gaben gefördert hat, die ich jetzt zu Seiner Ehre nutzen kann. Dennoch will ich alle Väter ermutigen, gut mit ihren Kindern umzugehen und ihnen nicht das Gefühl geben, dass sie es nicht schaffen “wie der Papa” zu sein. Kinder sollen das beste von ihren Vätern auf ihr Lebensweg mitnehmen und nicht als zukünftige Konkurrenten angesehen werden. Kinder brauchen Väter, die sie verstehen und jede Zeit ermutigen können. Wenn Du noch nicht so ein Vater bist, dann bitte Gott, dass Er Dir hilft, so zu werden. Gott möchte Dir Weisheit geben, wie Du Dein Kind für die Zukunft vorbereiten kannst. Gott segne Dich!

Okt 25

Ihr Väter, reizt eure Kinder nicht, damit sie nicht mutlos werden!

By Viktor | Bibel

Ihr Väter, reizt eure Kinder nicht, damit sie nicht mutlos werden!
Kolosser 3,21

Kinder werden mutlos, wenn ihr Vater sie nicht beachtet und sich nicht um ihre Anliegen kümmert. Leider ist es nicht selten, dass viele Kinder ohne Väter aufwachsen und dann viele Probleme im Leben haben. Viele Väter unterschätzen ihre Rolle im Leben ihrer Kinder, denn die ist größer, als die Rolle der Mutter. Wie Gott das Haupt der Gemeinde ist, so ist der Vater das Haupt der Familie. Leider will der Teufel dieses Familienbild immer mehr zerstören. Alleinerziehenden Müttern steht mehr Geld zur Verfügung, als wenn sie bei ihrem Mann bleiben! Das ist doch absurd! Die Männer und damit auch die Väter werden in dieser Welt unwichtig gemacht. Gott will aber immer noch, dass die Väter lebendige Widerspiegelung Seines Charakters sind. Gott will, dass die Kinder in ihren Vätern Gott erkennen. Wenn Du ein Vater bist, sei zu Deinen Kindern so, wie Gott zu Dir ist: liebevoll, gnädig, geduldig, zart… Gott segne Dich!