Darum seid fröhlich, ihr Himmelsbürger!

19. Januar 2017

Darum seid fröhlich, ihr Himmel und die ihr in ihnen wohnt! Wehe der Erde und dem Meer! Denn der Teufel ist zu euch hinabgekommen und hat große Wut, da er weiß, dass er nur eine kurze Zeit hat.
Offenbarung 12,12

Wohnst Du schon im Himmel? Körperlich vielleicht nicht, aber Dein Geist wohnt bereits in der Himmelswelt, wenn Du vom Heiligen Geist geboren wurdest. Also, deswegen darfst Du Dich freuen und fröhlich sein!
Auch wenn der Teufel hier auf der Erde und im Meer stark am wüten ist, brauchst Du Dich nicht zu fürchten, denn Du bist bereits ein Himmelsbürger!
Ja, der Feind wird versuchen Dich zu quälen und sogar zu ersticken, aber alles was er damit erreichen kann ist, dass Dein Glaube wächst. Vorausgesetzt, du bleibst dem Herrn treu und wirst Dich immer an Ihn festhalten.
Der Feind weiß, dass er nur kurze Zeit hat, zu wüten und will deswegen alles vernichten. Sein besonderer Ziel sind die Herzen der Menschen, in die er Verwirrung, Hass, Verzweiflung, Unmut, Groll, Bitterkeit und andere böse Dinge hinein sät.
Deswegen muss man regelmäßig sein Herz “ausmisten” und von Jesu Blut reinigen lassen. Wenn unser Herz rein ist, dann ist der Teufel machtlos. Wenn wir aber in der Sünde leben, hat er genügend Macht zur Verfügung, um unser Leben zu zerstören.
Lass den Zerstörer in Deinem Leben nicht wüten. Versperre ihm den Zugang zu Deinem Herzen und zu Deinen Gedanken, in dem Du Dich mehr mit Gott, mit Seiner Gegenwart und mit Seinem Wort beschäftigst. Dann weißt Du sicher, was gut und was schlecht ist, denn der Geist Gottes wird es Dir zeigen. Er wird Dir helfen die Lügen des Feindes zu sehen und in sie nicht hereinzufallen. Gott will, dass Du jetzt bereits im Himmel wohnst und Dich täglich mit großer Freude freust und Ihn verherrlichst! Gott segne Dich!

Mögen sich alle freuen, die sich bei Ihm bergen!

22. November 2016

Doch mögen sich freuen alle, die sich bei dir bergen, und jubeln allezeit. Du beschirmst sie, darum jauchzen in dir, die deinen Namen lieben.
Psalm 5,12

Wer hat mehr Grund zur Freude, als wir? Richtig! Keiner! Auch wenn wir genügend Probleme habe, glücklicher als Kinder Gottes können keine Menschen auf der Erde sein. Oder, was meinst Du? Vielleicht fühlst Du Dich unglücklich, weil es Dir etwas fehlt, aber das lässt sich ändern, wenn Du Gott darum bittest und Er Dir alles gibt, was Dir fehlt. Fühlst Du Dich in Deinem Herrn geborgen oder zweifelst Du an Ihm und Seiner Liebe zu Dir? Auch das kannst Du ändern, in dem Du Gottes Nähe suchst und Dir von Ihm persönlich zeigen lässt, wie sehr Er darum bemüht ist, dass Du Dich in Ihm freuen kannst.
Der Feind lockt viele mit kurzfristigen Freuden an, die gravierende Folgen mit sich bringen. Egal, ob Alkohol, Drogen, Sex oder andere sog. Freuden, all das hat noch niemanden wirklich fröhlich und glücklich gemacht. Auch Geld macht nicht glücklich, selbst wenn man viel davon hat. Denn kein Geld kann die Menschen vom Unglück bewahren und Herzen heilen.
Nur Jesus Christus macht frei, bringt Heilung und gewährt den besten Schutz! Wenn man das alles von Ihm hat, kann man nicht freudlos und unglücklich sein. Oder?
In unserer Zeit haben die Menschen fast verlernt, sich zu freuen. Zumindest in der westlichen Welt hat man immer mehr den Eindruck. Jesus will uns aber wieder beibringen, fröhlich zu sein. So kann es auch passieren, dass Er uns etwas nimmt, was uns lieb und teuer war, damit wir die Freude an Ihm entdecken.
Wenn Du nichts hast, was Dein Herz erfreuen kann, dann suche Deine Freude im Herrn! Bitte Ihn, Dich mit dieser unbeschreiblichen, himmlischen Freude zu erfüllen, die nicht nur kurzfristig wirkt, sondern ein ganzes Leben lang. Gott segne Dich!

[affilinet_performance_ad size=468×60]