Tag Archives for " Außeinandersetzung "

Mehr Infos hier

Werde mein Pate! Lass uns einander dienen!

Es gibt extra Ermutigung und Unterstützung für jeden, der mich bereits ab 5 Euro im Monat finanziell unterstützt! Sei bitte dabei!

Friedensstifter
Jan 11

Die Friedensstifter werden Söhne Gottes heißen

Glückselig die Friedensstifter, denn sie werden Söhne Gottes heißen.
Matthäus 5,9

Die Politiker versuchen viele Maßnahmen zu treffen, die für den Frieden in der Welt sorgen sollten. Angeblich aus dem Grund ist die Europäische Union entstanden, um keine Kriege in Europa zu haben. Nun, selbst wenn die Bomben in Europa gerade nicht fliegen, nach friedlichem Beisammensein sieht es gerade nicht aus. Die Wahrheit wird immer mehr unterdrückt und Lügen verbreiten sich so rasant, dass die ganze Bevölkerung in Angst versetzt wurde. Angst vor einem unsichtbaren Feind beherrscht die Menschen in der ganzen Welt.
Wie können wir in dieser Zeit den Frieden stiften? Nun, wenn wir zu den christlichen Werten zurückkehren, Menschen in Liebe und Würde begegnen, egal ob sie geimpft sind oder nicht, dann können wir viele zerstrittenen Menschen wieder mit einander versöhnen und so den Frieden stiften. Dabei dürfen wir auf keinen Fall die Wahrheit leugnen und sie verlassen. Wir leben ja in Jesus und Er ist die Wahrheit!
Streiten lohnt sich nicht! Beim Streit gibt’s keine Gewinner. Ein Kluger meidet jeden Streit. Wenn jemand uns gegenüber feindlich gesinnt ist, dann lohnt sich diese Person zu segnen und für sie zu beten. Dann kann Gott aus einem Feind einen Freund machen. Wenn wir mit Hass und Wut erfüllten Menschen mit Liebe begegnen, werden sie sich eher verändern, als wenn wir uns mit ihnen streiten. Diese Erfahrung habe ich schon oft gemacht.
Einem bösen, verräterischen Nachbarn einen selbstgebackenen Kuchen vorbei zu bringen und mit einem netten lächeln zu überreichen, kann das Böse in seinem Herzen zerstören. So stiftet man auch Frieden mit den Nachbarn und so kommt man mit ihnen ins Gespräch über Jesus.
Was braucht aber ein Friedenstifter wie Du? Richtig! Viel Mut! Deswegen bete vor jedem „Friedenseinsatz“, damit der Geist Gottes Dir die richtigen Worte gibt und Dich gebraucht! Gott segne Dich!

Was du glaubst hat Macht! - Neues Buch von Wolfgang Schmidt * Gleich hier bestellen