Dein Beitrag für meine Medienarbeit! - Bestelle hier für mich! »

Tag für Tag trägt Er unsere Last!

unsere Last

Gepriesen sei der Herr! Tag für Tag trägt er unsere Last, Gott ist unser Heil!
Psalm 68,20

Wir müssen unsere Last nicht allein tragen, weil unser Gott uns dabei helfen möchte. Er will mittragen und manche Last will Er uns ganz abnehmen, so dass wir sie nicht mehr tragen müssen. Nur nicht jeder von uns ist bereit, seine Last in die Hand des Herrn zu legen, um leicht und unbeschwert zu leben und zu dienen. Manche sehen sogar ihr Dienst für Gott darin, ihre schwere Last tragen zu müssen. Sie wollen Ihm das Leben mit ihren Problemen nicht schwerer machen. Doch, das ist absurd! Unser Herr ist doch Gott und kein Mensch, der überlastet werden könnte. Es gibt keine Last, die unserem Gott zu schwer sein könnte! Sonst wäre Er ja nicht Gott, der alles kann!
Ich weiß nicht warum wir Menschen uns immer so schwertun, wenn es darum geht, Hilfe von anderen anzunehmen. Meistens hat das mit Schuldgefühlen zu tun, weil man sich dann dem Helfer gegenüber schuldig fühlen kann und sich unter Druck setzen muss, ihm etwas als Gegenleistung tun zu müssen. Aus diesem Grund bitten auch viele Menschen Gott nicht um Hilfe, weil sie denken, dass Sie seine Hilfe dann abarbeiten müssen. Das ist vollkommen falsches Denken! Gott verlangt für Seine Geschenke und für Seine Hilfe nichts, außer einem dankbaren Herz. Danke sagen können wir doch. Oder?
Als ich einen Querschnittsgelähmten gepflegt habe, habe ich gehofft, dass wir Freunde werden können. Doch dazu kam es nicht, weil er mich nur als Arbeitskraft betrachtet hat, die ihre Dienstleistungen erbringen muss. Dennoch war es für mich wichtig, ein Helfer zu sein, der ihm sein Leben erträglicher macht. Nicht jeder wird begeistert sein, wenn er unsere Hilfe erhält und manche werden nicht mal Danke sagen. Das sollte uns aber niemals hindern, ein Segen zu sein und die Last unserer Mitmenschen mitzutragen, so wie unser Gott es für uns tut. Gott segne Dich!

About the author

Viktor Schwabenland

Click here to add a comment

Leave a comment:


%d Bloggern gefällt das: