Stärke ihn und festige ihn! < Lebe mit Gott * Tägliche Andachten

Stärke ihn und festige ihn!

By Viktor Schwabenland / a couple of years ago

Und beauftrage Josua, stärke ihn und festige ihn! Denn er soll vor diesem Volk hinüberziehen, und er soll ihnen das Land, das du sehen wirst, als Erbe austeilen.
5. Mose 3,28

Was ist eine Aufgabe des Leiters? Genau das, was Gott Mose gesagt hat, zu machen: stärken und festigen! Als ich an einem Sonntag eine Gemeinde besuchte, wo ein Hauskreisleiter gepredigt hat, kam ich nicht gestärkt und gefestigt aus dem Gottesdienst raus. Warum? Weil schon die Art wie er predigte mich eher zum einschlafen animiert hat, als zum Zuhören, aber auch was er predigte: “Ich habe mit dem Herrn Diesunddas erlebt! Ich war so demütig, dass ich wartete bis der Pastor mich darum bittet, zu predigen! Ich mache es soundso! Ich, ich, ich….” Ich hatte das Gefühl, dass er von sich selbst mehr beeindruckt war, als von unserem Herrn. Ich will ihn nicht verurteilen, aber ich würde ihm wünschen, dass er sich selbst vergisst und mehr dem Herrn die Ehre gibt, dann wird er automatisch zum Vorbild und braucht sich nicht in Vordergrund zu stellen. Zeugnis zu geben, bedeutet nicht, einfach fromm zu berichten, was man erlebt hat, sondern mit Freude zu erzählen, was Gott in unserem Leben getan hat. Denn so wirkt unser Zeugnis mehr stärkend und festigend!
Eigentlich ist es die Aufgabe von jedem von uns, andere zu ermutigen und zu stärken. Nur manche sind dafür mehr begabt, als die anderen. Doch, wenn Du eine leitende Funktion hast, egal ob Hauskreisleiter oder Pastor, dann ist es in Deiner Verantwortung, andere zu stärken und im Glauben zu festigen. Gott segne Dich!

About the author

Viktor Schwabenland

Mehr Informationen zu meiner Person findest Du unter www.viktorschwabenland.de

2comments
Gemeinsam für Gott | Stärke ihn und festige ihn! - a couple of years ago

[…] Stärke ihn und festige ihn! […]

Reply
Stärke ihn und festige ihn! | Christliche Blogger Community - a couple of years ago

[…] Stärke ihn und festige ihn! […]

Reply
Click here to add a comment

Leave a comment:


%d Bloggern gefällt das: