Dein Beitrag für meine Medienarbeit! - Bestelle hier für mich! »

So werdet ihr bitten, was ihr wollt…

Bitten was ihr wollt

Wenn ihr in mir bleibt und meine Worte in euch bleiben, so werdet ihr bitten, was ihr wollt, und es wird euch zuteilwerden.
Johannes 15,7

Manche beten und beten und beten, aber es schein keine Antwort von Gott zu kommen. Hat Gott sie etwa vergessen? Garantiert nicht, aber sie haben Ihn wahrscheinlich vergessen und sind nicht in Ihm uns in Seinem Wort geblieben. Wenn wir nicht in einer engen Beziehung zu Jesus stehen, dann ist unser Gebet ein Reden ins Leere. Deswegen kein Wunder, dass unser Gebet unerhört bleibt. Wenn wir aber in der Gemeinschaft mit Gott und Seinem Wort leben, dann kann Er uns durch Sein Wort etwas mitteilen, was entweder eine Antwort auf unser Gebet ist oder ein Hinweis darauf, was wir tun sollen, um die Lösung zu finden.
Nun, wenn ich diesen Vers lese, erkenne ich, dass Jesus mich in meinen Bitten nicht begrenzt. Er sagt nicht: “so werdet ihr bitten, was ihr wollt, außer ….” Wir dürfen Ihn also um alles bitten, was wir wollen. Ob Er uns wirklich alles gibt, was wir wollen, hängt davon ab, ob wir es wirklich brauchen. Ich gebe meinen Kindern auch nicht alles, was sie wollen, weil es ihnen noch etwas an Erkenntnis fehlt und sie z.B. nicht verstehen können, dass ein Spülmittel kein Shampoo ist oder dass eine Flasche Wein kein Traubensaft ist. So will Gott mir nur das geben, was mir ganz sicher nicht schaden kann. Jesus sagte auch einmal: Oder ist unter euch ein Mensch, der, wenn sein Sohn ihn um Brot bittet, ihm einen Stein gibt, und, wenn er um einen Fisch bittet, ihm eine Schlange gibt? Er würde uns auch keine Schlange geben, auch wenn wir Ihn darum bitten, weil sie uns schaden könnte. Aber wenn ich Ihn um Brot bitte, wird Er mir Brot geben.
Bleibe in Jesus und in Seinen Worten. Lass Ihn täglich zu Dir reden und Dir zeigen, was das richtige für Dich ist, wofür Du Ihn bitten kannst, damit Er dir schnell helfen kann. Gott segne Dich!

About the author

Viktor Schwabenland

Click here to add a comment

Leave a comment:


%d Bloggern gefällt das: