Seine Gebote sind nicht schwer < Lebe mit Gott * Tägliche Andachten

Seine Gebote sind nicht schwer

Denn dies ist die Liebe Gottes: dass wir seine Gebote halten; und seine Gebote sind nicht schwer.
1. Johannes 5,3

Ist es wirklich nicht so schwer, Gottes Gebote zu halten? Zumindest behauptet das Johannes. In der Praxis sieht das oft anders aus. Aber meistens stellen wir uns das wahnsinnig schwer vor, weil wir so unheilig und so schwach sind. Es ist auch schwer, wenn wir im Egoismus, Stolz und Sünde leben. Diese drei Dinge hindern uns meistens, die Gebote Gottes zu halten.
Im Vers davor schreibt Johannes: Hieran erkennen wir, dass wir die Kinder Gottes lieben, wenn wir Gott lieben und seine Gebote befolgen. Also, nur wenn ich Gott liebe und Seine Gebote befolge, kann ich behaupten, dass ich auch meine Glaubensgeschwister liebe. Und sie zu lieben ist es wichtig, denn Jesus sagte: Daran werden alle erkennen, dass ihr meine Jünger seid, wenn ihr Liebe untereinander habt. Oft ist es deswegen auch ein Problem, warum die Menschen in der Welt mit Christen nichts zu tun haben wollen, weil sie sehen wie gespalten und uneinig sie sind. Deswegen sollten wir in der Liebe Gottes wachsen und sie praktisch in unserem Christenleben umsetzen. Die Liebe zu Gott und zu unserem Nächsten hilft uns, Gottes Gebote zu halten. Wir müssen weg von dem Verständnis, dass Gottes Gebote sowas wie Gottes Vorschriften sind, die mit Mühe und Anstrengung erfüllt werden müssen. Denn so verkrampfen wir uns, weil wir aus eigener Kraft versuchen, Gott gefällig zu sein, und werden dadurch immer religiöser und entfernen uns langsam von Gott.
Unser Gott macht es uns leichter, Seine Gebote zu halten. Er erfüllt unser Herz mit Liebe, die uns treibt, um Segen für die anderen zu sein. Dann erfüllen wir Seine Gebote, ohne uns anstrengen zu müssen.
Du sollst das Licht Gottes in Deiner Umgebung ausstrahlen, so dass jeder sich von Dir geliebt und angenommen fühlt. Gott segne Dich!

About the author

Viktor Schwabenland

Mehr Informationen zu meiner Person findest Du unter www.viktorschwabenland.de

5comments
Seine Gebote sind nicht schwer | Gemeinsam für Gott - 8 months ago

[…] Seine Gebote sind nicht schwer […]

Reply
Seine Gebote sind nicht schwer | Christliche Blogger Community - 8 months ago

[…] Ist es wirklich nicht so schwer, Gottes Gebote zu halten? Zumindest behauptet das Johannes. In der Praxis sieht das oft anders aus. Aber meistens stellen wir uns das wahnsinnig schwer vor, weil wir so unheilig und so schwach sind. Es ist auch schwer, wenn wir im Egoismus, Stolz und Sünde leben. Diese drei Dinge hindern uns meistens, die Gebote Gottes zu halten. Im Vers davor schreibt Johannes: Hieran erkennen wir, dass wir die Kinder Gottes lieben, wenn wir Gott lieben und seine Gebote befolgen. Also, nur wenn ich Gott liebe und Seine Gebote befolge, kann ich behaupten, dass ich auch meine Glaubensgeschwister liebe. Und sie zu lieben ist es wichtig, denn Jesus sagte: Daran werden alle erkennen, dass ihr meine Jünger seid, wenn ihr Liebe untereinander habt. Oft ist es deswegen auch ein Problem, warum die Menschen in der Welt mit Christen nichts zu tun haben wollen, weil sie sehen wie gespalten und uneinig sie sind. Deswegen sollten wir in der Liebe Gottes wachsen und sie praktisch in unserem Christenleben umsetzen. Hier weiter lesen … […]

Reply
Elfi - 8 months ago

Religiöse Menschen sind davon überfordert, aber Menschen die ihr Leben ganz an Jesus abgegeben haben, deren Verlangen ist es, IHM zu gehorchen. Manchmal versuchen das auch die religiösen Menschen, tun sich aber sehr schwer damit, weil Jesus nicht wirklich in ihren Herzen wohnt.

Reply
Gasteier - 8 months ago

Ich glaube mein Gott,aber ich mache viel Bibel,Neusteter,Zeitschriften und Kirche gehen.Es tut mir gut aber es gibt Tage die sorge macht mich unheimlich schwer. Manchmal gibt auch Verzweiflung und stimmlosen Tage.Mei Frage wie kann ich solche Situation umgehen.

Reply
    Viktor Schwabenland - 8 months ago

    Wenn die Sorgen kommen, hilft nur eins: Beten! Nicht auf die Umstände schauen, sondern die Sorgen Gott im Gebet abgeben.

    Reply
Click here to add a comment

Leave a comment:


%d Bloggern gefällt das: