Offene Türe der Gefängnisse < Lebe mit Gott * Tägliche Andachten * Gleich abonnieren und täglich Ermutigung per E-Mail empfangen!

Offene Türe der Gefängnisse

Befreiung

Aber der Engel des Herrn tat in der Nacht die Türen des Gefängnisses auf und führte sie heraus…
Apostelgeschichte 5,19

Viele Menschen in dieser Welt leben in Gefängnissen. Damit meine ich aber nicht all die Verbrecher, die vom Gericht bestrafft wurden, sondern ganz normale Menschen wie Du und ich. Entweder sind sie in der Sucht gefangen, oder sie sind in die Sünden verstrickt, oder eine Krankheit hält sie in ihren Ketten… Aber egal wie Dein Gefängnis heißt, Jesus will Dich befreien. So wie Er das mit Aposteln gemacht hat, die man in ein Gefängnis einsperrte, so hat Er auch später mit Paulus und Silas gemacht, als sie anfingen, in der Nacht den Herrn zu preisen. Warum soll unser Herr denn wollen, dass wir gefangen bleiben?
Ich habe zwar von einem Prediger gehört, der in einem fremden Land wegen seines Glaubens ins Gefängnis geworfen wurde, aber das hat Gott nur zugelassen, damit er einen jungen Mann zum Glauben führt, der heute vielen Menschen mit Evangelium dient. So lässt Gott uns auch in andere Gefängnisse landen, um uns wieder daraus zu befreien. Denn dann haben wir einen Zeugnis Seiner Befreiung, den wir bei der Verkündung des Evangeliums gebrauchen können.
Gott will auf keinen Fall, dass wir in irgendwelchen Gefängnissen gefangen bleiben. Er will, dass wir frei sind, aber wirklich frei!
Wenn Du gerade in irgendeinem Gefängnis steckst, fange an, Gott zu preisen. Was? Ja, so wie das Paulus und Silas gemacht haben. Rufe zu Gott und lade Ihn ein, Dich aus Deinem Gefängnis zu befreien, auch wenn das bloß kleine böse Gewohnheit ist. Bleib nicht gefangen, lass Dich befreien und lebe dann in der Freiheit, die Gott Dir schenkt. Lass Dich vom Teufel nicht mehr in die Falle locken. Du bist zum Leben in der Freiheit berufen, die Jesus für Dich am Kreuz teuer erkauft hat. Gott segne Dich!

About the author

Viktor Schwabenland

Mehr Informationen zu meiner Person findest Du unter www.viktorschwabenland.de

Click here to add a comment

Leave a comment:


%d Bloggern gefällt das: