Mühen und Streben des Herzens < Lebe mit Gott * Tägliche Andachten

Mühen und Streben des Herzens

Denn was bleibt dem Menschen von all seinem Mühen und vom Streben seines Herzens, womit er sich abmüht unter der Sonne?
Prediger 2,22

Einen gute Frage! Oder?
Täglich mühen wir uns ab, sorgen für das Wohl unseres Leibes, gehen Arbeiten, um sich etwas leisten zu können und tun noch viele, viele andere Dinge… Stop! Machen wir uns auch Gedanken darüber, was wir täglich machen? Fragen wir auch Gott, ob es das richtige für uns ist? Oder wir machen’s einfach, weil wir daran schon gewohnt sind?
Gott möchte aber, dass wir uns auch auf etwas ungewöhnliches einlassen und uns an andere Dinge gewöhnen, wie z.B. täglich Bibel zu lesen und mit Gott Gemeinschaft im Gebet zu pflegen.
Vielleicht sollten wir uns einige Dinge abgewöhnen, die uns nur belasten und uns die Zeit rauben, die Gott uns geschenkt hat, um sie mit Ihm zu verbringen. Anstatt bequem auf dem Sofa zu liegen und die Glotze zu starren, sollte man sich vielleicht besser vor dem Sofa niederknien und beten. Wofür? Es gibt viel Not und es gibt viele Anliegen für die man beten könnte. Dafür gibt’s sogar Gruppen bei Facebook, in denen man seine Anliegen posten kann, damit die anderen dafür beten können.
Was hast Du für ein Lebensziel? Eine gute Rente, sichere Vorsorge, ein Haus bauen, eine Weltreise machen…? Wenn das so ist, dann musst Du wirklich hart arbeiten und Dich immer bemühen, um mehr zu verdienen und mehr auf die Kante zu legen.
Wenn aber Gottes Ziel mit Dir zu Deinem Lebensziel wird, dann kannst Du leichter leben. Du brauchst Dir keine Sorge um Deine Zukunft zu machen, weil Gott für Dich immer gut sorgen wird. Es lohnt sich mehr, Ihm zu vertrauen, als verkrampft zu versuchen, viel Geld fürs Alter einzusparen. Du kannst ja nicht sicher sein, ob Du Dein Rentner-Alter noch erreichst. Vielleicht wird der Herr Dich eher zu sich holen. Und dann… wird alle Mühe umsonst gewesen sein.
Suche den Herrn, pflege Gemeinschaft mit Ihm, lass Dich von Ihm beschenken. Gott segne Dich!

About the author

Viktor Schwabenland

Mehr Informationen zu meiner Person findest Du unter www.viktorschwabenland.de

1 comment
Mühen und Streben des Herzens | Gemeinsam für Gott - 11 months ago

[…] Mühen und Streben des Herzens […]

Reply
Click here to add a comment

Leave a comment:


%d Bloggern gefällt das: