Dein Beitrag für meine Medienarbeit! - Bestelle hier für mich! »

Männer, die verkehrte Dinge reden

verkehrte Dinge

Und aus eurer eigenen Mitte werden Männer aufstehen, die verkehrte Dinge reden, um die Jünger abzuziehen hinter sich her.
Apostelgeschichte 20,30

Jeder von uns sollte sich immer wieder die Frage stellen: “Wem folge ich?”. Folge ich dem Pastor? Dem Lehrer? Der ganzen Herde? Oder doch Jesus Christus? Die Geschichte hat uns gezeigt, dass es gerade die Diener, die auf der christlichen Bühne Erfolg genossen haben und von vielen Menschen bejubelt wurden, sich plötzlich in die andere Richtung bewegt haben. Einen solchen Pastor kannte ich persönlich. Er war so charismatisch, dass es für ihn kein Problem war, eine kleine Gemeinde zum Wachstum zu bringen. Viele haben ihn auch als Vorbild gesehen. Doch sein Erfolg hat ihn zur Fall gebracht, was auch ein Ende für seine Gemeinde war. Nun standen viele Mitglieder dieser Gemeinde da und wussten gar nicht wohin, weil sie sich an dem Pastor und nicht am Jesus orientiert haben.
Einheit in jeder Gemeinde kann nur durch die geistliche Verbindung der Mitglieder möglich sein. Und diese Einheit wird immer wieder durch so genannte Wölfe zerstört, die “verkehrte Dinge” reden und so die Gemeinde spalten. Deswegen bin ich eher der Freund kleineren Gemeinden oder Hauskirchen, weil man in einer kleineren Gemeinschaft sich besser auf Jesus konzentrieren kann und niemand hält sich für wichtiger, als alle anderen. Dabei kann jeder seine Gaben einbringen, was in einer großen Gemeinde eher schwieriger ist.
Nun, wie gehe ich mit solchen “Wölfen” um? Ich lasse mich meistens in ihre Diskussionen gar nicht ein, weil es meistens nur eine Zeitverschwendung ist. Ich bete für sie, dass Gott sie auf den richtigen Weg bringt und beachte sie erstmal nicht.
Folge nur Jesus Christus und lass Dich vom Heiligen Geist und nicht von anderen Persönlichkeiten führen. Prüfe alles, was Du hörst und behalte nur das Gute, was auch der Geist Gottes in Dir gut findet. So bleibst Du sicher vor jedem Wolf im Schafspelz. Gott segne Dich!

…oder bette das Bild mit dem Code in deinem Blog ein.

Männer, die verkehrte Dinge reden

 

 

About the author

Viktor Schwabenland

2comments
Männer, die verkehrte Dinge reden – Jesus ist der Weg - 21. August 2020

[…] Herkunft und Autor Viktor Schwabenland Like (0) […]

Reply
Männer, die verkehrte Dinge reden – Jesus ist der Weg - 21. September 2020

[…] Herkunft und Autor Viktor Schwabenland Beiträge gesehen: 1 Posted in AndachtenTagged Apostelgeschichte […]

Reply
Click here to add a comment

Leave a comment:


%d Bloggern gefällt das: