Lukas, der geliebte Arzt < Lebe mit Gott * Tägliche Andachten

Lukas, der geliebte Arzt

Arzt

Es grüßt euch Lukas, der geliebte Arzt.
Kolosser 4,14

Bei einem Arzt hing ein Schild auf dem geschrieben stand: “Gott ist der Herr, der Arzt bin ich. Wenn Er das will, kurier ich Dich!” Das war ein gläubiger Arzt.
Dass Gott einen Arzt nicht nur zur Heilung des Körpers gebrauchen kann, habe ich noch in meiner Heimat erfahren, als ein gläubiger Zahnarzt unser Dorf besuchte und meine Physik-Lehrering behandelte. Er hat nicht nur ihre Zähne behandelt, sondern sie auch zum Glauben an Jesus Christus gebracht hat. Sie hat Gott dann gebraucht, um eine Jugendgruppe zu unserer Schule einzuladen, durch die ich dann anfing, Gottesdienste zu besuchen und mich dann bekehrte.
In meiner Lebensgeschichte habe ich viele Ärzte besucht und wurde von vielen enttäuscht, weil die meisten denken gar nicht mehr daran, Menschen zur Heilung zu bringen, sondern wollen nur an ihnen Geld verdienen. Mir hat früher z.B. kein Neurologe erzählt, dass es eine Epilepsie-Klinik gibt, wo man erfolgreich Epilepsie behandeln bzw. operieren kann. Sie wollten mich nicht als ihren Stammkunden verlieren. Das ist traurig. Deswegen bin ich froh, dass es auch gläubige Ärzte gibt, die auch wirklich helfen wollen. Gestern besuchte ich so einen Arzt, der mir schon bei der ersten Untersuchung als ein Arzt aufgefallen war, der an meiner Gesundheit und nicht am Geld interessiert ist. Dann fiel mein Blick auf sein Bücherregal, wo ich eine Bibel gesehen habe. Darauf habe ich ihn gestern angesprochen und es hat sich herausgestellt, das er ein gläubiger Arzt ist. Als ich einen Arzt in unserem Ort suchte, waren gerade einige Ärzte im Urlaub und so kam ich zu meinem Hausarzt, der zu der Zeit Vertretung für andere Ärzte machte. War das nicht Gottes Führung?
Ja, der Herr ist mein Arzt, aber Er gebraucht auch menschliche Ärzte, von denen man sagen kann “Ein Arzt von Gott”.
Auch wenn Dein Hausarzt kein Christ ist, erzähl ihm ruhig von Deinem Glauben, denn wir brauchen gläubige Ärzte. Gott segne Dich!

About the author

Viktor Schwabenland

Mehr Informationen zu meiner Person findest Du unter www.viktorschwabenland.de

Click here to add a comment

Leave a comment:


%d Bloggern gefällt das: