Leben im Überfluss < Lebe mit Gott * Tägliche Andachten

Leben im Überfluss

By Viktor Schwabenland / a couple of years ago

Der Dieb kommt nur, um zu stehlen und zu schlachten und zu verderben. Ich bin gekommen, damit sie Leben haben und es in Überfluss haben.
Johannes 10,10

Der Dieb, also der Teufel, kommt nur, um zu stehlen und zu schlachten und zu verderben. Jesus ist aber gekommen, damit wir Leben im Überfluss haben! Wobei der Überfluss nicht unbedingt materiellen oder finanziellen Überfluss bedeutet. Das habe besonders gemerkt, als ich vor einigen Jahren in der Ukraine war und eine christliche Familie aus einem Dorf uns zum Mittagessen einlud. Der Tisch war reichlich gedeckt, obwohl sie eigentlich nichts außer einem alten, wackeligen Haus hatten. Sie waren aber nicht traurig oder depressiv, sondern strahlten Freude aus. Sie hatten das Leben im Überfluss, obwohl sie materiell nichts hatten. Sie wussten aber, dass Gott sie versorgen wird und sie werden nie verhungern oder erfrieren. Ich weiß nicht wieviele Engel sie durch ihre Gastfreundschaft beherbergt haben, aber Gott ließ sie ganz sicher nicht allein. Der Überfluss des Lebens kommt von Gott in unser Herz rein und fließt über zu den anderen Menschen. Es ist kein Überfluss, wenn wir unsere Freude für uns behalten und nichts mit den anderen teilen. Dann ist es eher Mangel. Dann kommt Sünde in unser Herz und gibt dem Dieb die Vollmacht, uns auszurauben und uns zu schlachten und zu verderben.
Lass Dich mit dem Überfluss des Lebens von Gott erfüllen und lass dieses Leben dann weiter fliessen, damit auch die anderen mit diesem Überfluss gesegnet werden können. Du wirst nicht weniger haben, wenn Du etwas weiter gibst, sondern mehr. Denn, wer gibt, dem wird noch mehr gegeben werden, als er vorher hatte. Gott segne Dich!

About the author

Viktor Schwabenland

Mehr Informationen zu meiner Person findest Du unter www.viktorschwabenland.de

2comments
Leben im Überfluss | Christliche Blogger Community - a couple of years ago

[…] Leben im Überfluss […]

Reply
Gemeinsam für Gott | Leben im Überfluss - a couple of years ago

[…] Leben im Überfluss […]

Reply
Click here to add a comment

Leave a comment:


%d Bloggern gefällt das: