CMS Hosting Power - Ideal für WordPress und Co.
Jesus war ungefähr 30 Jahre als, als Er begann! - Lebe mit Gott * Andachten

Dein Beitrag für meine Medienarbeit! - Bestelle hier für mich! »

Jesus war ungefähr 30 Jahre als, als Er begann!

30 Jahre

Und Jesus war ungefähr 30 Jahre alt, als er begann.
Lukas 3,23

Jesus hat mit Seinem Dienst nicht gleich als Baby oder Teenager begonnen. Erst mit 30 Jahren war Er soweit und begann, zu dienen. Aber warum nicht schon früher? Er hat ja schon als Kind die Schriftgelehrten mit Seinen Kenntnissen der Schrift beeindruckt, was vor Ihm kein Kind geschafft hat. Doch Er hat vorher als Schreiner gearbeitet und bereitete sich für Seinen Einsatz vor.
Als ich mit 16 Jahren zum Glauben kam, wollte ich am liebsten gleich mit Dienen loslegen. Ich habe jedem, den ich getroffen, von Jesus erzählt, doch viel Erfolg hatte ich nicht, weil ich einfach noch nicht vorbereitet war. Ich musste erstmal lernen, wie ich die Menschen ansprechen soll, damit sie bereit wären, von Jesus zu hören. Und ich musste Jesus zuerst selbst in vielen Lebensumständen erfahren, damit ich über Ihn als meinen Erlöser und Helfer sprechen konnte. Als junger Christ hatte ich auch wenig Glauben und Geduld fehlte mir auch.
Wenn ich jetzt zurückblicke, bin ich Gott so dankbar, dass Er mich in all den Jahren geformt und vorbereitet hat, so dass ich jetzt gewisse Aufgaben in Seinem Reich übernehmen kann. Aber so richtig fertig ist Er mit mir noch nicht. Wenn ich in dem, was Er mir gerade aufgetragen hat, treu bin, dann wird Er mir auch andere Aufgaben anvertrauen.
Wenn unser Leben Gott gehören soll, dann kann nur Er über unser Leben bestimmen. Er kennt den Zeitpunkt und den Ort, an dem wir Ihm dienen sollen. Fakt ist, dass wir hier auf Erden nicht nur zum Genuss des Lebens sind, sondern auch zum Dienen. Wir sind Diener Gottes! Jeder auf Seine besondere Art. Aber wir tun es nicht aus eigener Kraft, sonst bringt das keine Früchte. Manchmal muss man vorher Jahre lang arbeiten, bevor man den Rest seines Lebens dem Dienst widmet.
Höre auf die Stimme Gottes! Frage Ihn, wann und wo Er Dich einsetzen möchte, was Deine Aufgaben in Seinem Reich sind, und vertraue auf Ihn. Gott segne Dich!

About the author

Viktor Schwabenland

Click here to add a comment

Leave a comment:


%d Bloggern gefällt das: