Jesus Christus ist derselbe…

Feb 17
Jesus Christus ist derselbe

Jesus Christus ist derselbe gestern und heute und in Ewigkeit.
Hebräer 13,8

Unser Herr Jesus Christus hat sich nie verändert. Er ist so geblieben wie Er schon immer war. Auch wenn man ihn in verschiedenen Bildern und Ikonen gemalt hat, Sein göttliches Wesen bleibt für immer gleich.
Nun, wir neigen oft dazu, uns einen ganz speziellen, eigenen Jesus in Gedanken zu malen, der eher unseren Vorsellungen als dem Wort Gottes enspricht. Zum Beispiel ein Jesus, der die Sünde gutheißt oder Seine Kinder bestraft, ist nicht der echte Jesus Christus, den uns der Heilige Geist offenbart hat. Sein Erlösungswerk steht auch fest, so dass Er sich nicht anders überlegen könnte, und Seine Rettung zurück gezogen hätte. So treu wie unser Herr ist keiner!
Sein Wort gilt für alle Zeit! Es gibt kaum Prophetien im Wort Gottes, die sich nicht exakt erfüllt hätten, wie sie ausgesrpochen wurden. Und Jesus Christus selbst wird in der Bibel als das Wort und auch als die Wahrheit bezeichnet. Die Wahrheit kann man aber nicht verändern oder verfälschen, sonst wäre es keine. Die Wahrheit bleibt immer wahr und unverfälscht, was man von Jesus Christus auch sagen kann.
Es gibt zwar einige Sekten, die falschen Jesus predigen, oder Menschen, die behaupten Christus zu sein, darum sollten wir unsere Beziehung nur zum echten Jesus pflegen, der uns die ganze Wahrheit offenbart, die uns frei macht.
Wir Menschen verändern uns ständig, weil wir zeitliche Wesen sind und unser Körper irgendwann älter und faltiger wird, aber unser Gott verändert sich nie. Wenn Er Dein Vater geworden ist, dann bleibt ER für ewig Dein Vater und nicht nur solange Du auf dieser Erde lebst. Bitte Jesus immer wieder, sich Dir so zu offenbaren, wie Er wirklich ist, damit Du Ihn mit falschen Jesus, der in Deinen Gedanken entstehen könnte, nicht verwechseln kannst. Gott segne Dich!

Leave a Comment:

Leave a Comment: