Dein Beitrag für meine Medienarbeit! - Bestelle hier für mich! »

Jakob hat mit Gott gekämpft und hat gewonnen

Andacht

Dein Name soll nicht mehr Jakob sein, sondern Israel ; denn du hast mit Gott und Menschen gekämpft und hast gewonnen!
1. Mose 32,29

Jakob hat kämpfte ganze Nacht mit Gott und wollt ihn auch nach ausgerenktem Hüftgelenk nicht gehen lassen, bevor Er ihn nicht segnet. Eigentlich ganz schön dreist. Oder? Dieser Jakob hat seinen Bruder betrogen und will noch von Gott gesegnet werden? Eigentlich müsste Gott sagen: “Nein, Du Betrüger! Dich werde ich nicht segnen!” Aber Er nennt ihn sogar Gewinner, weil er im Kampf mit Gott und Menschen gewonnen hat. Wie sollte ich das verstehen? Hätte Gott ihn nicht einfach überwinden können? Eigentlich schon, aber Er hat ihm nur die Hüfte verletzt.
Jakob war so unverschämt und so dreist, dass er sich nicht geschämt hat, Gott nach dem Kampf mit Ihm noch um Segen zu bitten. Viele Christen heute trauen sich oft nicht, Gott um etwas zu bitten, was Er ihnen eh versprochen hat. Jakob hatte in meinen Augen großen Glauben und deswegen konnte er sich sicher sein, dass Gott ihm Seinen Segen gibt. Deswegen ist er der Gewinner und seine sündige Vergangenheit spielte für Gott keine Rolle mehr. Wenn ich Gott im Glauben begegne, mit Ihm um irgendeine Sache im Gebet kämpfe, dann wird Er meinen Glauben belohnen, auch wenn mein ganzes Leben nur aus Fehlern besteht. Gott hätte sich Esau oder irgendeinen anderen “sauberen” Mann aussuchen können, um Sein Volk zu gründen, aber er nahm Jakob, den Betrüger. Wusste Er denn nicht, dass er so ein mieser Typ war? Doch, ganz bestimmt. Gott sucht sich gerade solche “unreine” Typen, um aus ihnen etwas Besonderes zu machen. Er hat sich mich ausgesucht, um mir in Seinem Reich besondere Aufgaben zu geben, obwohl ich ein minderwertiger Selbstzweifler war, der krank, arm und schwach war. Hat Er einen Fehler gemacht? Nein, denn Er hat mich zum Gewinner gemacht. Ich bin nicht mehr der Alte.
Gott nimmt Dich auch besonders ernst, auch wenn alle Welt Dich für einen miesen Typen hält. Kämpfe mit Ihm zusammen und werde zu Seinem Glaubenshelden. Gott segne Dich!

close
Autor

Viktor Schwabenland

Click here to add a comment

Leave a comment:


%d Bloggern gefällt das: