Dein Beitrag für meine Medienarbeit! - Bestelle hier für mich! »

Im Alter Frucht tragen

Die gepflanzt sind im Haus des HERRN, sie werden gedeihen in den Vorhöfen unsres Gottes; noch im Alter tragen sie Frucht, sind saftvoll und frisch, um zu verkünden, dass der HERR gerecht ist.
Psalm 92,14-16

Ja, ich will auch im Alter Frucht tragen, aber auch saftvoll und frisch sein, um meinen Herrn zu verherrlichen. Auch wenn ich morgen schon 44 Jahre alt werde, schätzen mich viele Menschen viel Jünger als ich bin. Ist das vielleicht das, was hier gemeint ist?
Nein, ich benutze keine Antiaging-Cremes und sportlich bin ich auch nicht, aber was mich jünger aussehen lässt, ist meine Lebensfreude, die ich von Gott bekommen habe. Ich habe viele Menschen kennen gelernt, die ich viel älter eingeschätzt hätte, weil sie immer schlecht gelaunt sind und immer nur am meckern waren. Die Sorgen lassen den Menschen älter aussehen, als er ist. Wenn wir aber unsere Sorgen Jesus anvertrauen, dann wird auch unser Körper entlastet und wir können viel leichter leben. Sicher, wir werden oft mit Sorgen konfrontiert und es kommen immer wieder neue Probleme dazu, aber wenn wir diese Sorgen gleich bei Jesus loswerden, kommt Freude und Leichtigkeit in uns rein.
In unserem Vers heißt ja nicht: “im Alter tragen sie Sorgen, sind dürr und verkümmert.” Da heißt es: im Alter tragen sie Frucht, sind saftvoll und frisch!
Auch wenn die Rente unsicher ist und Altersarmut ein großes Thema in unserem Land ist, brauche ich mir darum keine Sorgen zu machen, weil der Herr mein Versorger ist. Ich bin in Seiner Hand vollkommen verborgen. Er füllt mich mit Seinem “Saft” und macht mich frisch, damit ich lebendiges Zeugnis bin für all die Menschen, die Ihn noch nicht kennen.
Wenn Du gepflanzt bist im Haus des HERRN, dann wirst Du auch im hohen Alter Frucht tragen. Du wirst saftvoll und frisch, um das Evangelium zu verkünden. Gott segne Dich!

About the author

Viktor Schwabenland

Click here to add a comment

Leave a comment:


%d Bloggern gefällt das: