Ihr sollt nicht stehlen < Lebe mit Gott * Tägliche Andachten * Gleich abonnieren und täglich Ermutigung per E-Mail empfangen!

Ihr sollt nicht stehlen

Ihr sollt nicht stehlen; und ihr sollt nicht lügen und nicht betrügerisch handeln einer gegen den anderen.
3. Mose 19,11

Lüg und Betrug ist aus dieser Welt fast nicht mehr weg zu denken. Die Politiker machen ihrem Volk vor, in dem sie betrügerisch handeln und sich dafür überhaupt nicht schämen. Aber auch in kleinen Kreisen wird gelogen und betrogen, wie es nur geht. Ich habe mich vor Paar Tagen mit dem Leiter eines russischen christlichen Pflegedienstes unterhalten, der mir sagte, dass sein Unternehmen jetzt noch strenger kontrolliert wird, weil es aufgedeckt wurde, dass viele russische Pflegedienste die Krankenkassen um hohe Geldsummen betrügen. Und was haben sie davon? Nichts, außer 3 Jahre hinter Gittern.
Wer nach Geld und Reichtum gierig ist, der wird niemals wirklich reich, auch wenn sein Keller voller Gold ist. Wirklich reich ist der, der segnet und beschenkt, weil er alles tausendfach zurückerstattet bekommt. Wenn wir Gott geben, werden wir niemals weniger haben. Nur wenn wir Ihm nicht mit fröhlichem Herzen geben, sondern aus Pflicht oder Tradition, dann können wir lange auf den Segen warten, denn wir sehnlichst erwarten. Gott will nicht, dass wir uns auf Kosten der anderen bereichern und schon gar nicht, dass wir stehlen. Er will, dass wir ihn darum bitten, wenn uns etwas fehlt, und Er gibt uns gern. Unser Gott ist nicht geizig!
Er will auch Dich reichlich beschenken, aber dafür erwartet Er von Dir, dass Du andere mit dem beschenkst was Du zur Verfügung hast. Zeit ist immer ein schönes Geschenk, das uns zwar sehr kostbar ist, aber wenn wir unsere Zeit für jemanden investieren, dann ist das ein perfektes Geschenk. Wir werden innerlich vom Feind beraubt, wenn wir stehlen oder betrügen, aber wir werden von Gott reichlich beschenkt, wenn wir segnen und beschenken die anderen.
Jesus will sich durch Deine Geschenke, Deinen Mitmenschen zeigen! Gott segne Dich!

About the author

Viktor Schwabenland

Mehr Informationen zu meiner Person findest Du unter www.viktorschwabenland.de

2comments
Ihr sollt nicht stehlen | Gemeinsam für Gott - last year

[…] Ihr sollt nicht stehlen […]

Reply
Ihr sollt nicht stehlen | Christliche Blogger Community - last year

[…] Lüg und Betrug ist aus dieser Welt fast nicht mehr weg zu denken. Die Politiker machen ihrem Volk vor, in dem sie betrügerisch handeln und sich dafür überhaupt nicht schämen. Aber auch in kleinen Kreisen wird gelogen und betrogen, wie es nur geht. Ich habe mich vor Paar Tagen mit dem Leiter eines russischen christlichen Pflegedienstes unterhalten, der mir sagte, dass sein Unternehmen jetzt noch strenger kontrolliert wird, weil es aufgedeckt wurde, dass viele russische Pflegedienste die Krankenkassen um hohe Geldsummen betrügen. Und was haben sie davon? Nichts, außer 3 Jahre hinter Gittern. Wer nach Geld und Reichtum gierig ist, der wird niemals wirklich reich, auch wenn sein Keller voller Gold ist. Wirklich reich ist der, der segnet und beschenkt, weil er alles tausendfach zurückerstattet bekommt. Hier weiter lesen … […]

Reply
Click here to add a comment

Leave a comment:


%d Bloggern gefällt das: