Gott ist das Licht und in ihm ist keine Finsternis < Lebe mit Gott * Tägliche Andachten

Gott ist das Licht und in ihm ist keine Finsternis

Und dies ist die Botschaft, die wir von ihm gehört haben und euch verkündigen: dass Gott Licht ist, und gar keine Finsternis in ihm ist.
1. Johannes 1,5

Das ist doch die gute Botschaft! Oder? Eigentlich ist es vollkommen logisch, dass in Gott keine Finsternis ist, weil Er eben das Licht ist. Aber es gibt dennoch Menschen, die Gott “finstere Taten” unterstellen. Manche geben Ihm schuld, wenn sie im Leben viele Verluste erleiden oder krank werden. Aber sowas ist kein Werk Gottes, sondern des Zerstörers, der auch Satan genannt wird. Passt denn Gott nicht gut genug auf Seine Kinder auf? Das wohl kaum, sonst wäre ich schon längst beerdigt und könnte kein Wort mehr schreiben. Nein, Er lässt “böse Dinge” in unserem Leben zu, damit unser Charakter sich verändert und wir in unserem Glauben wachsen können. Wir leben in der finsteren Welt, aber Gott ist in uns das LICHT! Wollen wir jammern und klagen, weil uns irgendwo weh tut oder weil uns jemand verletzt hat, oder wollen wir Gott danken, dass Er diese miesen Umstände, diese Finsternis ins Licht verwandelt und wir dann zu Seinen Dienern werden. Du hast die Ehre, diese Frohe Botschaft der ganzen Welt verkündigen! Sei Sein Licht und lass Dich von der Finsternis nicht beirren. Unser Gott ist ein allmächtiger Gott! Gott segne Dich!

About the author

Viktor Schwabenland

Mehr Informationen zu meiner Person findest Du unter www.viktorschwabenland.de

Click here to add a comment

Leave a comment:


%d Bloggern gefällt das: