Dein Beitrag für meine Medienarbeit! - Bestelle hier für mich! »

Glaubt nicht jedem Geist, sondern prüft die Geister

falsche Propheten

Geliebte, glaubt nicht jedem Geist, sondern prüft die Geister, ob sie aus Gott sind! Denn es sind viele falsche Propheten in die Welt ausgegangen.
1. Johannes 4,1

Gerade jetzt ist eine Zeit, in der immer mehr Propheten auftreten, die über den Ausgang der Corona-Krise das Gericht Gottes prophezeien. Da muss man aber hochsensibel sein, um zu unterscheiden, von welchem Geist diese Prophetien kommen. Denn nicht alles, was sich irgendwie heilig oder göttlich anhört, wirklich von Gott kommt. Dafür brauchen wir aber wiederum engen Kontakt zum Heiligen Geist, der uns hilft die Geister zu unterscheiden.
Wenn Teufel jetzt sichtbar durch die Straßen Deiner Stadt gehen würde, dann würde er sich nicht hässlich und mit Hörnern zeigen, sondern eher als eine fromme und scheinbar sehr heilige Person. Er könnte sich sogar als Engel des Lichts zeigen, so wie es in der Bibel geschrieben steht. Aber das tut er nur, um zu täuschen und zu verführen, was er sehr geschickt durch seine Propheten tut, die sich als Gottes Gesandte und Apostel ausgeben.
Da dürfen wir nicht so naiv sein und jedem so hochheilig klingendem Wort irgendwelcher Propheten und Apostel glauben. Nur Gott können wir naiv vertrauen und uns auf Seine Zusagen verlassen, weil Er uns niemals täuschen und ausnutzen wird. Bei allen anderen ist Vorsicht geboten!
Viele wollen sich keine Mühe geben, Dinge zu prüfen und die Geister zu unterscheiden. Sie nehmen einfach alles, was man ihnen bieten kann. So kenne ich auch einige Christen, die sich von ihrem christlichen Glauben abgewandt haben und jetzt anderen Religionen folgen. Sie wurden getäuscht und haben sich verführen lassen, weil sie sich darum nicht kümmern wollten, die Geister zu unterscheiden.
Prüfe alles, was Du zu hören und zu sehen bekommst. Bete immer gründlich, bevor Du wichtige Lebensentscheidungen triffst, um nicht in die Fallen des Teufels reinzufallen. Höre, was der Geist Gottes Dir sagt und nicht was “vernünftig” sein könnte. Gott segne Dich!

  • 1.Johannes 4,1
    1.Johannes 4,1

    Lade das Bild mit dem Vers runter, um mit anderen zu teilen.

…oder bette das Bild mit dem Code in deinem Blog ein.

Glaubt nicht jedem Geist, sondern prüft die Geister

 

 

 

 

About the author

Viktor Schwabenland

Click here to add a comment

Leave a comment:


%d Bloggern gefällt das: