Dein Beitrag für meine Medienarbeit! - Bestelle hier für mich! »

Fürchtet euch nicht vor dem Gerücht

Gerücht

Dass nur euer Herz nicht verzage und ihr euch nicht fürchtet vor dem Gerücht, das man im Land hören wird, wenn in einem Jahr dieses und im anderen Jahr jenes Gerücht kommt…
Jeremia 51,46

Die Gerüchteküche brodelt gerade gewaltig in unserem Land. Es wird auch immer schwieriger, aus so vielen Meldungen und Nachrichten die Wahrheit zu entdecken. Zu einer bestimmten Sache gibt’s tausend Meinungen, nur nicht immer ist klar, welche von ihnen die richtige ist. Eine ausweglose Lage? Wenn man den Geist Gottes in sich nicht hat, ja! Denn ohne Ihn, wird man leicht zur Verwirrung gebracht. Der Geist Gottes hilft uns das Gute vom Bösen zu unterscheiden. Wer Jesus Christus kennt, der kennt auch die Wahrheit und diese Wahrheit macht uns frei.
Ich halte es für einen Gerücht, dass die ganze Welt jetzt in der Gefahr wegen einem Virus ist. Aber die Gefahr liegt daran, dass die Menschen diesem Gerücht glauben und viele werden deswegen tatsächlich krank, obwohl sie niemandem mit dem Virus begegneten. Die Angst bewirkt in vielen Menschen die Krankheit, obwohl sie nicht in der Gefahr sind, sich anzustecken. Der Teufel verteilt die Krankheit besonders an die gern, die sich vor ihr fürchten. Wer sich aber in der Wahrheit (in Christus) geborgen fühlt, braucht keine Angst zu haben und kein Gerücht kann ihn erschrecken. So kann ich als Kind Gottes immer wieder sagen: Der HERR ist meine Stärke und mein Lobgesang, und Er wurde mir zum Heil! Das ist mein starker Gott, ich will ihn preisen!
Glaube keinen Gerüchten, auch wenn sie den Anschein der Wahrheit haben. Es gibt nur eine einzige Wahrheit und das ist Jesus Christus. Glaube Seinem Wort und folge Seiner Stimme, dann wird der Teufel es schwer haben, dich von seinen Scheinwahrheiten zu überzeugen und Dich zu verwirren. Lass den Geist Gottes zu Dir reden und Dich führen. Gott segne Dich!

So hörst Du die Andachten auf Deinem Smartphone.


  • Jeremia 51,46
    Jeremia 51,46

    Lade das Bild mit dem Vers runter, um mit anderen zu teilen.

…oder bette das Bild mit dem Code in deinem Blog ein.

Fürchtet euch nicht vor dem Gerücht
close
Autor

Viktor Schwabenland

Click here to add a comment

Leave a comment:


%d Bloggern gefällt das: