Fürchte Dich nicht, Du wirst nicht sterben!

Dez 09
füchte Dich nicht

Friede sei mit dir! Fürchte dich nicht, du wirst nicht sterben!
Richter 6,23

Diesen Satz würde ich am liebsten jedem Menschen auf dieser Erde persönlich sagen, denn die meisten haben Angst, zu sterben. Die haben sie aber, weil sie keine Ahnung haben, dass es nach dem Tod weitergeht, oder weil sie sich absichtlich weigern, daran zu glauben.
Jesus Christus ist für uns am Kreuz gestorben, damit wir ewig leben und den Vater verherrlichen können. Er gab uns zurück, was der Teufel uns durch den Sündenfall geraubt hat: das Leben! Jetzt dürfen wir nicht mehr nur existieren und in Angst um unsere Existenz verharren, sondern leben und zwar richtig! Zu unserem Leben mit Gott gehört auch der Friede Gottes in unserem Herzen. Den dürfen wir haben, weil der Geist Gottes in uns wohnt und so sind wir geborgen in der Hand des allmächtigen Gottes, mit dem wir uns vor nichts und niemandem zu fürchten brauchen. Die Nachricht, dass ich Corona habe, hat mich nicht erschreckt, weil ich den Frieden Gottes in meinem Herzen hatte, der mir bezeugte, dass Gott mich dadurch tragen würde, ohne dass es mir schaden kann. Und das hat Er auch tatsächlich gemacht. Ich habe den Coronavirus gut überstanden und fühle mich jetzt ganz fit.
So habe ich nun wieder erfahren, dass Freude am Herrn wirklich meine Stärke ist. Sie gibt mir Kraft in schweren Zeiten und so fällt es mir viel leichter all das Schlimme zu ertragen. Jesus ist meine Hoffnung, die immer in meinem Herzen bleibt, egal wie unerträglich meine Umstände noch sein werden.
Gott sagt heute zu Dir: „Friede sei mit Dir! Fürchte Dich nicht, Du wirst nicht sterben, sondern leben und mich mit Deinem Leben verherrlichen!“ Glaube Ihm und lebe in diesem Glauben jeden Tag! Gott wird Dich gebrauchen und wird Dir Frieden geben, wenn alle um Dich herum sich fürchten werden. Gott segne Dich!

Leave a Comment:

Leave a Comment: