Dein Beitrag für meine Medienarbeit! - Bestelle hier für mich! »

Führe meine Sache, Herr!

Führe meine Sache, Herr!

Führe meine Sache und erlöse mich; belebe mich nach deinem Wort!
Psalm 119,154

Hast Du irgendeine Sache, die Dich zur Zeit sehr beschäftigt und Dir keine Ruhe lässt? Dann lass den Herrn Deine Sache führen und Dich davon erlösen. Lass Dich ermutigen und durch Sein Wort beleben. Du sollst leben und nicht alle Kraft beim Kampf verlieren, den Du aus eigener Stärke versuchst zu kämpfen. Du muss Dir selbst zugestehen, dass Du für diese Sache zu schwach bist und gleichzeitig darfst Du für sich im Glauben annehmen, dass Gott in den Schwachen mächtig ist.
Manche kämpfen für bestimmte Dinge, weil sie denken, dass sie gut für sie sind und wollen Gott überreden, ihnen dabei zu helfen. Gott rührt sich aber deswegen nicht, weil Er anderer Meinung ist, nach der viele gar nicht fragen.
Wenn wir aber den Herrn unsere Sache führen lassen, dann führt Er sie entweder zum Erfolg, wenn es Sein Wille ist, oder Er beendet sie, wenn es Ihm nicht gefällt.
Wir versuchen oft trotzdem für etwas zu kämpfen, weil wir davon überzeugt sind, dass es gut ist und wollen Gott überreden, uns zu unterstützen. Wir verlieren durch unsere Bemühungen alle Kraft und kommen nicht zur Ruhe, aber wenn wir Gott nach Seinem Willen fragen, zeigt Er uns Seinen Weg und öffnet neue Türen, die sonst verschlossen wären. Das Wort Gottes macht uns lebendig und weist uns auf den richtigen Weg. Dann brauchen wir nicht mehr zu kämpfen, sondern können in Gottes Frieden leben und nach Seinem Willen handeln.
Überlasse Deine Kämpfe dem Herrn! Lass Ihn für Dich streiten und Dich zum Sieg führen, auch wenn der Sieg nicht so aussehen soll, wie Du es Dir vorgestellt hast. Wenn Gottes Plan mit Dir in Erfüllung geht, bringt das mehr Freude und Erfüllung, als wenn Du verzweifelt versuchst, Deine Pläne durchzusetzen. Gott segne Dich!

About the author

Viktor Schwabenland

Click here to add a comment

Leave a comment:


%d Bloggern gefällt das: