Dein Beitrag für meine Medienarbeit! - Bestelle hier für mich! »

Engel des Lichts?

Engel des Lichts

Satan selbst verkleidet sich als ein Engel des Lichts.
2. Korinther 11,14

Satan ist ein Lügner und Betrüger. Er ist der Erfinder der Religion und des Humanismus. Er verspricht vielen Menschen Heil und Glück auf Erden, aber wenn sie sich auf sein Versprechen einlassen, ergreift er ihre Seele und macht sie zu eigenen Knechten.
Viele Religionen versprechen den Frieden im Herzen, doch keine von ihnen bringt den echten Frieden, den nur bei Gott gibt’s. Es gibt auch viele Frommen, die in der Kirche sowas von heilig aussehen, aber ihr Herz ist voll mit Hass und Menschenverachtung. Jesus aber sagte, dass man an der Liebe erkennen wird, dass wir Seine Jünger sind. Nicht an der weißen, prächtigen Bekleidung oder an frommen Gesichter! Denn sich verstellen und eine freundliche, fromme Maske tragen, ist eher dem Teufel zuzuschreiben, als einem wirklichen Nachfolger Christi.
Selbst die Organspende, die als etwas Gutes, sogar lebensrettendes in dieser Welt angepriesen wird, ist ein Werk des Teufels, denn der Organspender ist bei Entnahme seiner Organe nicht tot und wird nach der Entnahme quasi getötet. Auch der Person, die einen Organ bekommt ist oft nicht auf Dauer geholfen.
Ich könnte hier noch viele Beispiele bringen, aus denen es vielen oft nicht klar ist, dass es ein Teufelswerk ist, weil sie es nicht unterscheiden können, und er sie mit seiner Maske des Engels des Lichts blendet.
Wir müssen deswegen alles prüfen, auch Dinge die unter frommen Kleidung laufen. Dafür brauchen wir eine lebendige Beziehung zu Jesus, der uns aufklärt und zeigt, was gut und was böse ist. Er will nicht, dass wir uns den Massen anschließen, die etwas für gut heißen, sondern uns an Seine Ordnungen halten. Wenn wir das tun, hat der Teufel wenig Chancen uns zu verführen.
Ich will Dich jetzt nicht dazu aufrufen, alles zu verteufeln, aber alles im Gebet zu prüfen, was Dir geboten wird, um die scheinheilige Angebote des Teufels nicht anzunehmen. Gott segne Dich!

About the author

Viktor Schwabenland

Click here to add a comment

Leave a comment:


%d Bloggern gefällt das: