Dein Beitrag für meine Medienarbeit! - Bestelle hier für mich! »

Ein dummer Mensch

dummer Mensch

Ein weiser Sohn macht seinem Vater Freude, ein dummer Mensch aber verachtet seine Mutter.
Sprüche 15,20

Diese Welt ist gefüllt mit der Dummheit. Vor Paar Tagen hörte ich im Radio, wie der Moderator ein Mädchen fragte: “Zu Jesus kamen die heiligen drei Könige. Wie viele Könige waren es?” Und die Antwort war: “Zwei!” Ich sagte dann meiner Tochter: “Schau mal was passiert, wenn der Mensch nicht mehr in der Lage ist, zu denken. Hätte sie die Frage genau gehört und nachgedacht, dann hätte sie verstanden, dass die Antwort sich in der Frage verbirgt.” Aber so richtig wundert es mich nicht mehr, denn die Dummheit wird in den Schulen und in der Gesellschaft zurzeit stark gefördert. Von den Kindern wird kein Fleiß, Disziplin oder Leistung verlangt, es gibt kein Wissenswettbewerb mehr zwischen den Kindern, was den humanistischen Gedanken hinter sich hat. Das ist nicht gut und ich bin als Vater herausgefordert, meinen Kindern das nötige Wissen zu vermitteln, das sie in der Schule nicht mehr bekommen. Und ja, meine Kinder haben keine Handys oder Tablets, damit sie nicht verblöden.
Als ich in der Schule war, war für mich eine große Schande, wenn ich schlechte Noten hatte. Ich habe mich geschämt, meinem Vater in die Augen zu schauen, weil ich wusste, dass es nicht gut war. Meine Tochter aber kam schon oft mit schlechter Note nachhause und erzählte uns stolz, dass sie eine fünf bekommen hat, weil die Lehrer ihr sagten, dass es nicht so schlimm sei. Das zeigte mir nochmal deutlich, dass in dieser Welt das Böse gut und das Gute böse geheißen wird. Das ist nicht, was Gott will. Wir müssen in der Lage sein, das Gute vom Bösen zu unterschieden und der Dummheit keine Chancen zu geben. Wir brauchen Gottes Weisheit, die in der Welt verachtet wird.
Sei ein weiser Sohn und weise Tochter, damit der Himmlischer Vater sich über Dich immer freut und sich nie für Dich schämen muss. Gott segne Dich!

About the author

Viktor Schwabenland

Click here to add a comment

Leave a comment:


%d Bloggern gefällt das: