CMS Hosting Power - Ideal für WordPress und Co.
Du sollst Dir kein Bildnis machen... - Lebe mit Gott * Andachten

Dein Beitrag für meine Medienarbeit! - Bestelle hier für mich! »

Du sollst Dir kein Bildnis machen…

Bildnis

Du sollst dir kein Bildnis noch irgendein Gleichnis machen, weder von dem, was oben im Himmel, noch von dem, was unten auf Erden, noch von dem, was in den Wassern, unter der Erde ist.
2. Mose 20,4

In vielen Religionen werden irgendwelche Götterbilder oder Statuen angebetet. Dabei nennen sich einige von ihnen sich noch christlich. Ich kenne zum Beispiel von Orthodoxen aus Russland, dass sie viele Ikonen im Haus haben, zu denen sie beten und manche legen sie sogar unter dem Kissen, weil sie ihnen angeblich besseren Schlaf bieten können. In der Welt ist es oft nicht anders. Da hängt man die Bilder von prominenten Sängern oder Schauspielern an die Wand und bewundert sie, was auch eine Art der Anbetung ist.
Jesus hat man schon in so vielen Ikonen gemalt und jeder Künstler hatte seine eigene Vorstellung von Jesus, ohne Ihn je gesehen zu haben. Auf den meisten Bildern sieht Jesus auch ziemlich traurig aus, obwohl Er so gar nicht ist. Er kann doch nicht gleichzeitig alle zur Traurigkeit und zur Freude aufrufen. Deswegen ist der Jesus, der auf vielen Bildern gemalt ist und den viele Menschen anbeten, einfach der falsche. Echter Jesus schenkt uns das Leben und die Lebensfreude. Auch dieses Gebot ist gut, weil es uns von toten Bildern zum lebendigen Gott bringen will. Gott will nicht, dass wir durch diese “heiligen” Bilder von dem heiligen und lebendigen Gott abgelenkt werden, und deswegen gab Er uns dieses Gebot. Heilig sollte für uns nur Gott sein, vor dem wir heilig leben wollen. Wenn wir selbst ein heiliges Leben führen, ist das noch kein Grund, unser Portrait zu malen, um uns dann anzubeten. Oder?
Die Unterhaltungsindustrie hat deswegen auch so einen großen Erfolg, weil die Menschen jemanden brauchen, den sie anbeten können und so hängen sie überall die Bilder ihrer Idole auf. Wenn Du auch so ein Idol hast, der auf deiner Wand hängt, schmeiß ihn raus und bete nur den lebendigen Gott an. Gott segne Dich!

About the author

Viktor Schwabenland

Click here to add a comment

Leave a comment:


%d Bloggern gefällt das: