Die Sonne der Gerechtigkeit < Lebe mit Gott * Tägliche Andachten * Gleich abonnieren und täglich Ermutigung per E-Mail empfangen!

Die Sonne der Gerechtigkeit

Euch aber, die ihr meinen Namen fürchtet, wird die Sonne der Gerechtigkeit aufgehen, und Heilung [wird] unter ihren Flügeln [sein]; und ihr werdet herauskommen und hüpfen wie Kälber aus dem Stall!
Maleachi 3,20

Jesus Christus hat Dich und mich durch Seinen Blut gerecht gesprochen. Wir haben die Sonne der Gerechtigkeit (Jesus Christus) über uns und unter Seinen Flügeln ist tatsächlich Heilung. Ich habe Seine Heilung schon erfahren und auch in trüben Tagen kann ich hüpfen wie ein Kalb im Stall. Vielleicht weißt Du nicht wie das ist, aber ich habe schon einge Kälber großgezogen und habe gesehen, wie sie hüpfen. Sie haben keine Komplexe und ihnen ist es egal, ob jemand zusieht oder nicht, sie fühlen sich einfach frei, obwohl sie eigentlich im Stall eingesperrt sind.
Wir sind auch in unserem schwachen körper eingesperrt, aber wir dürfen uns innerlich frei fühlen, weil Jesus uns gerecht gesprochen hat. Wir sind nicht mehr Sklaven der Sünde, sondern Gottes Knechte, die in einer Ehrfurcht vor ihrem Gott leben und Seinen Willen erfüllen wollen, aber nicht unter Zwang, sondern freiwillig, aus Dankbarkeit für all das, was Gott uns in Jesus Christus geschenkt hat.
Wenn ich an all die Liebe Gottes zu mir denken, fällt es mir schwer, Angst vor Ihm zu haben. Das brauche ich auch nicht. Aber ich will Ihn mit meinem sündigen Verhalten nicht verletzen, denn wenn ich das tue, fühle ich mich dann auch nicht gut, denn Sein Geist wohnt ja in mir. Seinen Namen zu fürchten bedeutet einfach, Seinen Willen zu respektieren und Ihm zu gehorchen. Auch wenn Er mir gewisse Grenzen setzt, so wie der Bauer für die Kälber Ställe baut, bin ich dennoch frei, weil Er meine Freiheit ist.
Hüpfe wie ein Kälbchen in den neuen Tag und erfahre die Freiheit in Deinem Geist, die Gott Dir heute schenkt. Gott segne Dich!

About the author

Viktor Schwabenland

Mehr Informationen zu meiner Person findest Du unter www.viktorschwabenland.de

Click here to add a comment

Leave a comment:


%d Bloggern gefällt das: