Die Schwachheiten der Kraftlosen tragen < Lebe mit Gott * Tägliche Andachten

Die Schwachheiten der Kraftlosen tragen

Wir aber, die Starken, sind verpflichtet, die Schwachheiten der Kraftlosen zu tragen und nicht uns selbst zu gefallen.
Römer 15,1

Vor einigen Tagen hatte ich einen merkwürdigen Traum. Ich ging spazieren und auf einer Straße ging es bergauf. Dann rollte plötzlich ein Baby runter vom Berg zu mir. Es war mit einer Decke gehüllt, so dass es sich nicht verletzen konnte. Ich hab das Baby gefangen und hab es in ein Hauskreis gebracht. Ich wollte dort den Leuten sagen, dass wir das Baby bei der Polizei melden sollen, aber eine Schwester hat mich immer unterbrochen und sagte: “Lass uns für das Baby beten! Lasst uns für das Baby beten!” Ich hab das nicht länger ausgehalten, bin raus gegangen und mich auf den Weg zur Polizei gemacht. Und schon war der Traum zur Ende.
Ich ich darüber nachgedacht überlegt habe, was das Baby zu bedeutet hat und warum es vom Berg runter geworfen wurde, kamen mir folgende Gedanken: Das Baby ist ein Neugeborener im Glauben, der von seiner Gemeinde fallen gelassen wird bis ihn jemand aufhebt und versucht zu retten. Manchmal braucht so ein Baby im Glauben praktische Hilfe und Unterstützung, statt dessen wird es nur mit Gebeten gefüttert und während für ihn nur gebetet wird, stirbt das Baby, weil es keine Nahrung bekommt.
Meine “Babys”, die ich zum Glauben gebracht habe, habe ich eine Zeit lang betreut, damit sie wachsen und soweit sind, dass sie selbst geistlich vernünftig ernähren können.
Aus eigener Erfahrung weiß ich, wie stark man als frischbekehrter Christ vom Feind angegriffen wird, besonders durch engste Verwandte, und jemanden braucht, der ermutigen kann.
Hab Acht auf die Schwachen im Glauben, die entweder sich gerade bekehrt haben oder lange Zeit ohne geistliche Unterstützung unterwegs sind und immer wieder in irgendwelche Fallen tappen. Sei für sie ein Ermutiger. Dafür braucht man keine besondere Berufung, denn es reichen oft nur Paar nette Worte, die einen auf den richtigen Glaubensweg bringen. Gott segne Dich!

About the author

Viktor Schwabenland

Mehr Informationen zu meiner Person findest Du unter www.viktorschwabenland.de

2comments
Die Schwachheiten der Kraftlosen tragen | Gemeinsam für Gott - last year

[…] Die Schwachheiten der Kraftlosen tragen […]

Reply
Die Schwachheiten der Kraftlosen tragen | Christliche Blogger Community - last year

[…] Vor einigen Tagen hatte ich einen merkwürdigen Traum. Ich ging spazieren und auf einer Straße ging es bergauf. Dann rollte plötzlich ein Baby runter vom Berg zu mir. Es war mit einer Decke gehüllt, so dass es sich nicht verletzen konnte. Ich hab das Baby gefangen und hab es in ein Hauskreis gebracht. Ich wollte dort den Leuten sagen, dass wir das Baby bei der Polizei melden sollen, aber eine Schwester hat mich immer unterbrochen und sagte:weiter lesen […]

Reply
Click here to add a comment

Leave a comment:


%d Bloggern gefällt das: